Kroatien - Rab

Die in der Nordadria gelegene Kvarner Bucht mit den Inseln Cres, Losinj, Krk und Rab zählt nicht nur wegen ihrer Nähe zu Österreich zu den beliebtesten Zielen in Kroatien. Bodo Müller hat die besten Buchten und Restaurants ausfindig gemacht und fotografiert

Mehr zum Thema: Kroatien

Die Sonne steht schon tief im Westen, als wir die Bucht von Cres achteraus lassen. Hinter uns bleibt die ACI-Marina, wo wir eine norwegische Inter 9300 übernommen haben. An Steuerbord liegt das malerische alte Cres, dessen Fassaden vom warmen Abendlicht vergoldet werden.
In einer Woche wollen wir möglichst viel vom Kvarner und dem Kvarneric sehen, dem Seegebiet im Norden der Adria zwischen Istrien und dem kroatischen Küstenland. Alles zu sehen, das ist unmöglich. Allein an den großen Inseln Cres, Losinj, Krk und Rab liegen über 50 Häfen und Buchten. Dazu bräuchte man gut einen Sommer Zeit. Wir wollen an der Westküste von Cres südwärts bis Osor motoren, den schmalen Kanal zwischen Cres und Losinj durchfahren, die Südspitze von Cres runden und zur Insel Rab; dort die schönsten Häfen und Buchten besuchen, um danach auf dem Nordkurs zwischen Cres und Krk zum Ausgangsort zurückzukehren.
Will man unbedingt abends nach der Bootsübergabe noch ablegen, sollte man ein möglichst nahes Ziel ansteuern, um noch bei Tageslicht anzukommen. Wir entscheiden uns für Valun.

Den kompletten Artikel finden Sie in Ausgabe 7/2003.
Diese Ausgabe kann online nachbestellt werden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Revierberichte

Wie im Flug

Abwechslungsreiche Ziele, kurze Distanzen, einmalig schöne Landschaft und beständiger Wind machen die ...

Ressort Revierberichte

Vom Exil zum Paradies

Die Insel Elba war einst wild umstritten. Jürgen Preusser erkundete sie im Rahmen einer ebenso spannenden ...

Ressort Revierberichte
PDF-Download

Bella Italia

Die Pontinischen Inseln westlich des Golfs von Neapel sind nicht sonderlich berühmt und doch mehr als ...

Ressort Revierberichte
PDF-Download

Höllenritt im Paradies

Himmlische Ruhe, wüstes Treiben. Milde Dünung, wilde Brecher. Sanfte Brise, harte Kante. Helles ...

Ressort Revierberichte
PDF-Download

Gegen den Strom

Bei einer Bootsfahrt am Canal du Midi kommen nicht nur Schleusen-Fans voll auf ihre Rechnung, sondern auch ...

Ressort Revierberichte
PDF-Download

Balsam für die Seele

Die Inseln vor Sibenik sind alles andere als Lückenfüller. Mit kurzen Distanzen, sicheren Häfen und ...