Kroatien - Rab

Die in der Nordadria gelegene Kvarner Bucht mit den Inseln Cres, Losinj, Krk und Rab zählt nicht nur wegen ihrer Nähe zu Österreich zu den beliebtesten Zielen in Kroatien. Bodo Müller hat die besten Buchten und Restaurants ausfindig gemacht und fotografiert

Die Sonne steht schon tief im Westen, als wir die Bucht von Cres achteraus lassen. Hinter uns bleibt die ACI-Marina, wo wir eine norwegische Inter 9300 übernommen haben. An Steuerbord liegt das malerische alte Cres, dessen Fassaden vom warmen Abendlicht vergoldet werden.
In einer Woche wollen wir möglichst viel vom Kvarner und dem Kvarneric sehen, dem Seegebiet im Norden der Adria zwischen Istrien und dem kroatischen Küstenland. Alles zu sehen, das ist unmöglich. Allein an den großen Inseln Cres, Losinj, Krk und Rab liegen über 50 Häfen und Buchten. Dazu bräuchte man gut einen Sommer Zeit. Wir wollen an der Westküste von Cres südwärts bis Osor motoren, den schmalen Kanal zwischen Cres und Losinj durchfahren, die Südspitze von Cres runden und zur Insel Rab; dort die schönsten Häfen und Buchten besuchen, um danach auf dem Nordkurs zwischen Cres und Krk zum Ausgangsort zurückzukehren.
Will man unbedingt abends nach der Bootsübergabe noch ablegen, sollte man ein möglichst nahes Ziel ansteuern, um noch bei Tageslicht anzukommen. Wir entscheiden uns für Valun.

Den kompletten Artikel finden Sie in Ausgabe 7/2003.
Diese Ausgabe kann online nachbestellt werden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Revierberichte
PDF-Download

Im Kielwasser einer Göttin

Die zypriotische Hafenstadt Paphos wurde heuer zur Kulturhauptstadt Europas ernannt. Ein Grund mehr den ...

Ressort Revierberichte
PDF-Download

Zwangloses Vergnügen

Die British Virgin Islands sind zweifelsfrei ein fantastisches Segelrevier. Aber macht es auch Spaß sie ...

Ressort Revierberichte
PDF-Download

Ausweichmanöver

Wer in der Hochsaison durch die dalmatinische Inselwelt segelt, findet Häfen und Buchten meist überfüllt ...

Ressort Revierberichte
PDF-Download

Von seltenen und hohen Tieren

Die Ionischen Inseln sind Spielplatz der Superreichen, die grüne Seele Griechenlands, Heimat des Odysseus’ ...

Ressort Revierberichte
PDF-Download

Liebesgrüße aus Moskau

Das Eigner-Paar Jutta und Thomas Kittel reiste auf einem 72-Fuß-Halbgleiter von Rostock nach Russland. ...

Ressort Revierberichte
PDF-Download

Paradies mit Ablaufdatum

Die San-Blas-Inseln sind ein ebenso außergewöhnliches wie anspruchsvolles Revier. Der Weltumsegler Florian ...