Kroatien/Slowenien-Spezial

Service. Bareboatcharter in Kroatien und Slowenien. Wo und bei wem man buchen kann. Österreichische Veranstalter, Agenturen, Ausgangshäfen, Preise. Die besten Charteryachten. Check-in-Tipps. Anreise, News, Adressen. Plus Törntipps: Hvar, Brac, Dubrovnik

Mehr zum Thema: Kroatien

Lohnendes Ziel: Hvar
Nicht auslassen. Eine Frage des Platzes
Keine Frage: Hvar gehört zu den schönsten Flecken in der Adria. Das historische Städtchen mit dem grandiosen Hauptplatz, der beeindruckenden Kathedrale und dem ältesten öffentlichen Theater des modernen Europa liegt malerisch an einem Südhang der gleichnamigen Insel und wird durch die vorgelagerten Pakleni-Inseln vor schwerem Seegang geschützt. Seit 1868 lebt man hier – gut – mit dem Tourismus und prahlt mit den meisten Sonnenstunden der Adria. Kein Wunder, dass der Ort im Sommer überlaufen ist, die Restaurants zahlreich und die Nächte in den Discos laut und lang sind …

Lohnendes Ziel: Brac
Die Nordküste. Abseits nautischer Trampelpfade
Die größte Insel der Adria wird im wahrsten Sinne des Wortes oft links liegen gelassen, denn die Yachties wählen auf dem Weg nach Süden meist die Direkte über Hvar nach Korcula. Zu Unrecht, denn speziell die Nordküste bietet mit unzähligen ruhigen Buchten und kleinen, netten Ortschaften zahlreiche Anlaufpunkte. Die Ufer sind dicht bewaldet, die meist nach Norden offenen Einschnitte gut gegen die Tagesbrise geschützt. Einzig die Bora kann hier gefährlich werden, denn die gegenüber des Ostteils von Brac liegende Vrulja-Bucht ist eine der Haupteinfallsschneisen dieses böigen und unberechenbaren Nordostwindes …

Den kompletten Artikel finden Sie in Ausgabe 12/2003.
Diese Ausgabe kann online nachbestellt werden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Revierberichte

Zwischen den Zeiten

Ein winterlicher Streifzug durch die Badeorte der nördlichen Adria hat seinen eigenen Reiz. Verena ...

Ressort Revierberichte

Schmerzbefreit

Zuerst kam Irma, dann Corona. Der Neuanfang war steinig, aber nun präsentiert sich das karibische ...

Ressort Revierberichte
PDF-Download

Im Süden, am Jahresrand

Die Türkei hat nichts von ihrem Reiz verloren, vor allem in der Nebensaison lässt sich hier Natur und ...

Ressort Revierberichte
PDF-Download

Lebendige Geschichte

Der äußerste Westen Europas hat viel zu bieten: eine quirlige Metropole und urige Fischerorte, ...

Ressort Revierberichte
PDF-Download

Weniger ist mehr

Wenn man glaubt, in einem Revier bereits jeden Stein zu kennen, kann ein Perspektivenwechsel helfen. ...

Ressort Revierberichte
PDF-Download

Im Reich der Buchten

Der westlichste Abschnitt der türkischen Südküste bietet noch die Gelegenheit zu Entdeckungen aller Art. ...