Mecklenburg

Törn. Mit dem Hausboot auf den Bodden im Nordosten Deutschlands. Text Andrea Horn, Fotos Wyn Hoop

Mehr zum Thema: Hausboot

„Was um Himmels willen ist ein Bodden?“, werden Sie jetzt vielleicht denken. Bodden ist der mecklenburgische Name für eine Lagune, ein Gewässer, das von der Ostsee durch eine oder mehrere Inseln oder eine Halbinsel getrennt wird. Die Boddengewässer sind ein Naturparadies und ideal für einen entspannenden Urlaub. Unterschiedliche Ziele bieten sich an, die Entfernungen sind nicht allzu groß, und so bleibt viel Zeit, um die Sehenswürdigkeiten kennen zu lernen. Das Wasser ist mild salzig, Fische wie Zander, Flunder und Meerforelle fühlen sich hier wohl, im Frühjahr und Herbst kommen Tausende von Kranichen und andere Zugvögel hierher; unzählige Vogelarten wohnen hier ständig.
Bei meinem Mann Wyn stand ein runder Geburtstag an, den er auf dem Wasser feiern wollte. Allerdings haben nicht alle unsere Freunde Seebeine, und da hatte Wyn die Idee, mit Hausbooten auf dem Bodden eine Reise zu den Inseln Hiddensee oder Rügen zu unternehmen.
*
In der City-Marina der Hansestadt Stralsund geht es los. Eine Hausbootflotte von Kuhnle Tours, behäbige Stahlboote vom Typ Kormoran, ist seit ein paar Jahren hier stationiert. Unsere beiden Schiffe heißen Dorsch und Zope. Wie bitte? Süßwasserfisch, karpfenartig, wohlschmeckend. Danke, Brockhaus.

Den kompletten Artikel finden Sie in Ausgabe 5/2007
Diese Ausgabe kann online nachbestellt werden.

Der komplette Bericht als PDF-Download:

Mecklenburg, Seite 1 von 6 Mecklenburg, Seite 2 von 6
Mecklenburg, Seiten 1/2 von 6
Mecklenburg, Seite 3 von 6 Mecklenburg, Seite 4 von 6
Mecklenburg, Seiten 3/4 von 6
Mecklenburg, Seite 5 von 6 Mecklenburg, Seite 6 von 6
Mecklenburg, Seiten 5/6 von 6

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Revierberichte
PDF-Download

Weniger ist mehr

Wenn man glaubt, in einem Revier bereits jeden Stein zu kennen, kann ein Perspektivenwechsel helfen. ...

Ressort Revierberichte
PDF-Download

Im Reich der Buchten

Der westlichste Abschnitt der türkischen Südküste bietet noch die Gelegenheit zu Entdeckungen aller Art. ...

Ressort Revierberichte
PDF-Download

Runde Sache

Warum die Kykladen heißen, wie sie heißen, und welche reizvollen Ziele in diesem ebenso wind- wie ...

Ressort Revierberichte
PDF-Download

Kreuz und quer

Jürgen Preusser segelte wochenlang durch ein ihm bestens vertrautes Revier und erlebte dennoch die eine ...

Ressort Revierberichte
PDF-Download

Wie im Flug

Abwechslungsreiche Ziele, kurze Distanzen, einmalig schöne Landschaft und beständiger Wind machen die ...

Ressort Revierberichte
PDF-Download

Vom Exil zum Paradies

Die Insel Elba war einst wild umstritten. Jürgen Preusser erkundete sie im Rahmen einer ebenso spannenden ...