Müritz Mecklenburg

Die Müritz ist das größte Binnenmeer des vereinten Deutschlands und liegt in Mecklenburg-Vorpommern. Nach dem Fall der Mauer avancierten die Mecklenburger Seen innerhalb eines Jahrzehnts zu Deutschlands Charterrevier Nummer eins. Text und Fotos von BODO MÜLLER

Knarrend schließen sich die alten Tore der Schleuse Wolfsbruch. Der Schleusenwärter hilft beim Festmachen. Über uns ein grünes Dach von alten, hohen Bäumen. Klares Wasser brodelt in die kleine Kammer. 40 Zentimeter steigt unsere Yacht und mit ihr ein Pulk von Paddelbooten.
"Dat Schiff is doch jemietet?" fragt der Schleusenmeister und gibt gleich selbst die Antwort: "Kenn ick doch. Is 'ne Linssen.
Das obere Tor öffnet sich. Der Schleusenwärter hebt unsere Festmacher von den Pollern und reicht sie an Deck. Und weil er nicht weiß, ob wir sauber ablegen können, drückt er mit beiden Armen das Schiff sanft von der Spundwand weg.
Achteraus bleibt die Marina Wolfsbruch, wo wir die Charteryacht übernommen haben. Die Marina Wolfsbruch ist ein pittoreskes Kleinod aus Hafen mit Insel und Brücke, bunten Häuschen und Kneipen an der Pier. So schön, könnte man glauben, sah es früher in Mecklenburg aus. Doch die Illusion täuscht. So sah es hier nie aus. Marina Wolfsbruch ist ein ostdeutsches Port Grimaud an der Grenze von Brandenburg zu Mecklenburg. Architekten mit Phantasie haben diese Marina entworfen.

Den kompletten Artikel finden Sie in Ausgabe 7/2001.
Diese Ausgabe kann online nachbestellt werden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Revierberichte

Gepflegte Freiheit

Die Star Clipper kombiniert den Komfort eines Kreuzfahrtschiffs mit der Atmosphäre eines Segeltörns. ...

Ressort Revierberichte

Mehr Meer als See

So nah und doch so fern. Eine bizarre Vulkanlandschaft und smaragdgrünes Wasser verleihen dem Plattensee ...

Ressort Revierberichte

Was das Herz begehrt

Die Seychellen sind nicht nur eine beliebte Flitterwochen-Destination, sondern auch ein ...

Ressort Revierberichte
PDF-Download

Immer auf der Hut

Daniela Bärnthaler und der Extremläufer Christian Schiester segeln seit Herbst 2016 auf ungewöhnlicher ...

Ressort Revierberichte
PDF-Download

Zwischen den Welten

Segeltörn in den Kleinen Antillen, wo der Wind beständig aus günstiger Richtung weht und sich abgehobener ...

Ressort Revierberichte
PDF-Download

Am Rande des Kontinents

Ein deutsches Eigner-Paar schipperte auf einem 72-Fuß-Halbgleiter in 140 Tagen von Rostock bis zum Nordkap ...