Süddalmatien – Festlandküste

Adria. Nicht links liegen lassen: Die kroatische Festlandküste zwischen Ston und der montenegrinischen Grenze bietet eine Reihe von hübschen Buchten und Ortschaften. Bodo Müller hat sich Revier und Konobas näher angeschaut

Wer in den Süden Dalmatiens vorstößt, hat meist Dubrovnik als Ziel. Mit gutem Grund, denn die „Perle der Adria“ mit ihrer historischen Altstadt, die sich nach den im Balkankrieg erlittenen Schäden schöner denn je präsentiert, ist ein städtebauliches und kulturelles Highlight. Das ehemalige Ragusa muss man einfach gesehen haben, und da nimmt man auch in Kauf, dass in der Saison Stadthafen Gruz? und ACI-Marina voll sind und man deshalb im Fluss Dubrovac?ka ankern muss.
Die im Norden und Süden von Dubrovnik anschließende Festlandküste bleibt bei einem Südadriatörn oft unbeachtet, meist klappern die Crews von Korc?ula kommend Mljet und die Dubrovnik vorgelagerten Elaphiten-Inseln ab. Dabei zahlt es sich aus, auch entlang der Küste auf Entdeckungsreise zu gehen, es gibt etliche nette Häfen und Buchten, von denen einige bis heute noch als „Geheimtipp“ gelten. Liebhaber dalmatinischer Küche kommen dabei durchaus auf ihre Kosten.
Im Folgenden eine Reise an der Küste entlang von Nord nach Süd, beginnend bei Ston bis nach Molunat, der südlichsten Bucht Kroatiens.

Den kompletten Artikel finden Sie in Ausgabe 8/2007
Diese Ausgabe kann online nachbestellt werden.

Der komplette Bericht als PDF-Download:

Süddalmatien – Festlandküste, Seite 1 von 8 Süddalmatien – Festlandküste, Seite 2 von 8
Süddalmatien – Festlandküste, Seiten 1/2 von 8
Süddalmatien – Festlandküste, Seite 3 von 8 Süddalmatien – Festlandküste, Seite 4 von 8
Süddalmatien – Festlandküste, Seiten 3/4 von 8
Süddalmatien – Festlandküste, Seite 5 von 8 Süddalmatien – Festlandküste, Seite 6 von 8
Süddalmatien – Festlandküste, Seiten 5/6 von 8
Süddalmatien – Festlandküste, Seite 7 von 8 Süddalmatien – Festlandküste, Seite 8 von 8
Süddalmatien – Festlandküste, Seiten 7/8 von 8

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Revierberichte

Wellenbad der Gefühle

Anschaulicher Geschichtsunterricht, ungewöhnliche Wetterbedingungen, gelebtes Abenteuer – ein Törn im ...

Ressort Revierberichte

Grenzerfahrungen

Um die Inseln zwischen Thailand und Malaysia ranken sich zahlreiche Legenden und Märchen. Kein Wunder, ...

Ressort Revierberichte

Ein Mittsommernachtstraum

Östlich von Stockholm erstreckt sich ein Schärengarten mit unberührten Buchten, mondänen Kurorten und ...

Ressort Revierberichte
PDF-Download

In bester Gesellschaft

Die Stagsegelketch Rhea ist das neueste Schiff des deutschen Unternehmens Sailing-Classics. Bei ihrer ...

Ressort Revierberichte
PDF-Download

Zwischen Meer und Lagune

Das italienische Urlauberparadies an der oberen Adria war für Segler lange Zeit ein Revier der zweiten ...

Ressort Revierberichte
PDF-Download

Grenzerfahrung

Bei einem Törn im Dodekanes, wo die europäische Kultur dem Orient am nächsten kommt, kann man sowohl ...