Einsam durch die Hochsaison

Christian Winkler verrät in einer Vortragsserie ab Oktober die letzten Geheimtipps der kroatischen Adria

Geheimtipps: Die letzen Paradiese der kroatischen Adria

Christian Winkler, Gründer von Mirno More und World Peace Fleet, hat sich unter Segeln auf die Suche nach jenen Buchten in Kroatien gemacht, die auch im Hochsommer nicht überlaufen sind. Und er wurde fündig: Er lag in einem kleinen Dorf als einziges Schiff längsseits an der Mole und bezahlte für die Übernachtung nichts, er hatte einen sicheren Ankerplatz ganz für sich alleine und aß ein köstliches Menü um zehn Euro mit Muscheln, Risotto und Salat in einer einfachen Konoba.
Wo genau diese letzten Paradiese Kroatiens liegt, verrät er bei einem Vortrag – und zwar nur dort. Segelvereine können ihn dazu einladen, der Vortrag besteht aus einer Videodokumentation sowie der Beantwortung von Fragen und dauert je nach Interesse 1-2 Stunden. Ab Anfang Oktober bis Mitte April 2016 sind Termine möglich, für die Saison 2016 möchte Winkler in einem weiteren unbefahrenen Revier recherchieren um dann im darauffolgenden Herbst Teil 2 zeigen zu können.
Einen Vorgeschmack auf den Vortrag gibt dieses Video.
Terminanfragen per E-Mail an: christian.winkler <AT> worldpeacefleet.org

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Regatta
 

Kornati Cup 2017 in Bildern

Ressort Videos

Flieg, kleiner Freund!

Cooles Video: Alle Welt foilt – jetzt auch die Nachwuchsjolle Optimist

Ressort Videos

Seenomaden im Audi Max

Doris Renoldner und Wolf Slanec kommen am 25. März mit ihrer neuen Multivisions-Show nach Wien

Ressort Videos

Maxi Yacht Rolex Cup 2016

Bewegte Bilder aus Porto Cervo – ein Video, das Lust aufs Meer macht

Ressort Videos

Schocksekunde für Carlo Borlenghi

Der italienische Starfotograf wurde am Gardasee im Schlauchboot von einem GC32-Kat überfahren

Ressort Videos

Alex Thomsons nächster Streich

Der Hochsee-Segler wagt einen spektakulären Stunt mit Kite und Yacht