Aquawatt 720 Softtop

Elektrocruiser. Watt und Volt treiben auch Dieter Seebachers jüngstes Boot an. Der Kapitän an Bord ist jedoch der Mikroprozessor. Von Robert Grünwald

Mehr zum Thema: Elektroboot

Der letzte große YR-Elektroboottest im Oktober 1995 ist unvergessen: Das Aquawatt 715 mit dem 12-kW-Drehstrommotor war mit über 13 Knoten „um Lichtjahre schneller als die Konkurrenz“ und setzte damit neue Speedmaßstäbe.
Das getestete Aquawatt 720 Softtop ist mit sieben Knoten Spitzengeschwindigkeit zwar deutlich langsamer, verfügt dafür aber über ganz andere Qualitäten und darf als vollwertiger Kleincruiser gelten. Man planiert die typische E-Boot-Konkurrenz durch Komfort vom Feinsten, saubere Verarbeitung und viel investiertes Hirnschmalz bei der Elektronik. Aquawatt-Chef Dieter Seebacher gilt in Österreich als Vorreiter in Sachen Drehstromaggregate und elektronische Steuerelektronik – nicht zu Unrecht, wie das 720er beweist.
Objektiv gesehen wirken 5,5 Knoten Cruisingspeed und sieben unter Volllast nicht gerade wie ein Stich mit der Adrenalinspritze, aber die ruhige und doch so brutale Entfaltung der 4.400 Watt ist berauschend: Das unmittelbar und jederzeit abrufbare Drehmoment des Aquapod-Niederspannungs-Drehstrommotors vor dem Ruderblatt lässt jeden vergleichbaren Diesel vor Neid erblassen. Die Kraft kommt naturgemäß auf extrem leisen, aber großen Sohlen: 13-Zoll-Propeller!

Den kompletten Artikel finden Sie in Ausgabe 5/2003
Diese Ausgabe kann online nachbestellt werden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Motorboottests

Axopar 25 Cross Bow Electric

Der finnische Trendsetter setzt mit der Elektroversion seines neuesten Konsolenbootes neue Maßstäbe in ...

Ressort Motorboottests

Solaris Power 44 Open

Mit der italienischen Neuinterpretation eines traditionellen US-Hummerboots sorgt Solaris auch im ...

Ressort Motorboottests
PDF-Download

Absolute 56 Fly

Die italienische Werft überträgt ihr neues Superyacht-Konzept erfolgreich auf das nächstkleinere Modell

Ressort Motorboottests
PDF-Download

Pardo GT52

Die für schnittige Segelyachten bekannte Werft stattete den Performance-Rumpf eines Daycruisers mit mehr ...

Ressort Motorboottests
PDF-Download

Elling E6

Werftchef Anton van den Bos pflegt einen sehr speziellen Zugang zum Thema Yachting. Sicherheit und die ...

Ressort Motorboottests
PDF-Download

Bavaria SR36

Wie sich das zweite Modell der neu geschaffenen SR-Linie anfühlt und wo seine Vorzüge liegen