Bavaria 270 Sport

Bavaria wird dem Image als reine Segelbootwerft untreu, bleibt aber auch mit 280 PS am Propeller preislich am Boden der Realität. Von Robert Grünwald

Der Knalleffekt auf den europäischen Herbstmessen war vorprogrammiert, ebenso die Fragezeichen, die in den Köpfen der Konsumenten rumorten: Eine neue Werft? Motorboote aus Deutschlands größter Segelyachtwerft? Bavaria-Motorboote?
Die renommierte deutsche Segelbootwerft Bavaria baut seit wenigen Monaten Motorboote, das ist richtig. Dennoch handelt es sich um eine eigenständige Motorbootmarke, die unter dem Label ”BMB” – Bavaria Motor Boats – vermarktet wird und mit der Seglerproduktion nur die Firmenareale in Giebelstadt und das Management teilt. Die Eigenständigkeit wird durch ein eigenes Händler- und Vertriebsnetz gesichert. Es ist also nicht so, daß ein Gebietsvertreter für Segelyachten auch Motorboote verkauft.
Hierzulande hat Bavaria Motor Boats mit der Firma Feichtner den Platzhirschen in Österreich als Vertretung an Land gezogen. Feichtner dürfte die neue Motorbootkollektion durchaus gut ins Programm passen, weil die ”Hausmarken” Princess und SeaRay durch hohe Pfund- und Dollarkurse preislich derzeit etwas zu kämpfen haben und das italienische Azimut-Programm erst bei 39 Fuß startet.
Auch wenn Segel- und Motorboote außer ihrem angestammten Element nicht viel gemein haben, Synergieeffekte sind nutzbar.

Den kompletten Artikel finden Sie in Ausgabe 6/2001
Diese Ausgabe kann online nachbestellt werden.

Der komplette Bericht als PDF-Download:

Bavaria 270 Sport, Seite 1 von 3 Bavaria 270 Sport, Seite 2 von 3
Bavaria 270 Sport, Seiten 1/2 von 3
Bavaria 270 Sport, Seite 3 von 3
Bavaria 270 Sport, Seite 3 von 3

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Motorboottests

Absolute Navetta 48

Der Allrounder bietet den Wohnkomfort und die Seegängigkeit eines Trawlers, kann aber auch eine schnellere ...

Ressort Motorboottests

Dominator Ilumen

Die Cadet V bietet auf nur 28 Metern sämtliche Annehmlichkeiten einer Superyacht

Ressort Motorboottests

SAY 29E Runaboat Carbon

Das 500 PS starke Elektromotorboot ist weltweit das schnellste seiner Klasse. Mit Kreisel-Batterien ...

Ressort Motorboottests

Nostalgie Mare

Nostalgia Yachts erschließt sich mit elektromotorisierten GfK-Booten im Mahagonilook eine interessante ...

Ressort Motorboottests
PDF-Download

Sea Ray SLX-W 230

Im ersten Wakesurf-Boot von Sea Ray stecken jede Menge technischer Innovationen, zum Beispiel ein ...

Ressort Motorboottests
PDF-Download

Treue Begleiter

Sieben handliche Schlauchboote von 2 bis 2,5 m Länge, jeweils mit passendem Außenborder, im Praxistest auf ...