Bella 760

Hardtop. Gut bedacht in den nächsten verregneten Sommer, notfalls serienmäßig erwärmt von einer Standheizung

Im Hitzesommer 2003 hätten dich die Stegnachbarn mit einem Dach über dem Kopf ausgelacht – trotz Schiebedach, öffenbaren Seitenfenstern und Schiebetüre. Offene Boote waren gefragt wie nie, After-Sun-Lotion für die verbrannten Gesichter nach einem langen Tag am Wasser so selbstverständlich wie der Sundowner.
Leider bleibt manchmal nur die Erinnerung an einen „Sommer wie damals“. Die Sonnencreme altert im Schapp und man wünscht sich einen Scheibenwischer, wenn das berühmte Azorenhoch von Atlantik- und Adriatiefs durchwachsen ist.
Im hohen Norden kennt man das natürlich noch besser als hierzulande und beugt vor: Kaum ein Boot skandinavischer Hersteller wird ohne Hardtop und Scheibenwischer auf den kurzen Sommer losgelassen, mittlerweile gehören sogar immer öfter ein Wärmetauscher für den Motor (Warmluftheizung) und eine Standheizung zum Standardrepertoire vieler Boote.
Der Bella-Konzern beherrscht das Spiel mit Dach und Hardtop perfekt und schafft es immer wieder attraktive Modelle auf den Markt zu bringen, mit denen man auch im Süden eine gute Figur machen würde. Das Bella 760 ist das beste Beispiel dafür: Attraktives Erscheinungsbild, gemütliche Innenausstattung, luftige Kajüte.

Den kompletten Artikel finden Sie in Ausgabe 8/2004
Diese Ausgabe kann online nachbestellt werden.

Der komplette Bericht als PDF-Download:

Bella 760, Seite 1 von 2 Bella 760, Seite 2 von 2
Bella 760, Seiten 1/2 von 2

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Motorboottests

Jetten Beach 45

Die holländische Werft Jetten Shipyard läutet im Genre der Verdränger eine neue Ära ein – jene der ...

Ressort Motorboottests

Boston Whaler 250 Outrage

Obwohl mit der DNA eines Offshore-Fischerbootes ausgestattet, bietet die wandelbare Yacht auch Komfort für ...

Ressort Motorboottests

EPY – Porträt aller Sieger

Diese fünf Modelle wurden in ihrer Kategorie zum European Powerboat of the Year gewählt

Ressort Motorboottests
PDF-Download

Elling E6

Nach 17 Jahren der Entwicklung präsentiert die niederländische Werft Neptune Marine ihr neues Flaggschiff

Ressort Motorboottests
PDF-Download

Azimut 66

Der neue Bestseller aus Italien bietet noch mehr Platz, Karbon-Aufbauten sowie Innovationen aus der ...

Ressort Motorboottests
PDF-Download

Pershing 5X

Mit der ersten IPS-angetriebenen Pershing will die Luxuswerft neue Märkte erschließen