Janmor 530 Open

20 Tausender. Wo ernsthaftes Bootfahren beginnt und wie viel Boot man um dieses Geld bei Janmor bekommt

Bootfahren ist ein luxuriöses und kostspieliges Hobby, das mit rationalen Überlegungen nur schwer ins Haushaltsbudget zu argumentieren ist. Glücklicherweise kann die persönliche Schmerzgrenze beim Kaufpreis frei definiert werden: Ruderboot oder 2-PS-Schlauchboot? Italienisches Sportboot oder polnisches?
Damit wären wir auch schon beim Kern dieses Tests: Das Janmor 530 Open ist ein offenes Sportboot mit Mittelsteuerstand, welches von der gleichnamigen Werft in Polen gefertigt wird. Janmor verfügt über jahrelange Erfahrungen im Bootsbau und hat sich mit preiswerten Sportbooten und kleinen Segelyachten einen Namen gemacht.
Das Argument der „polnischen Qualität“ zieht schon lange nicht mehr: Polen gilt als eines der aufstrebenden Länder in der GFK-Verarbeitung, sogar immer mehr namhafte Werften aus dem Westen lassen aus Kostengründen in diesem osteuropäischen Land laminieren.
Mit knapp 9.500 Euro (inklusive Steuer) ist das Janmor 530 Open ein preiswertes Angebot und kann mit einem vergleichbaren Semirigid locker mithalten. Für einen entsprechenden Außenborder muss man noch einmal das selbe rechnen, das heißt man ist mit 20.000 Euro im Geschäft.

Den kompletten Artikel finden Sie in Ausgabe 8/2005
Diese Ausgabe kann online nachbestellt werden.

Der komplette Bericht als PDF-Download:

Janmor 530 Open, Seite 1 von 2 Janmor 530 Open, Seite 2 von 2
Janmor 530 Open, Seiten 1/2 von 2

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Motorboottests

Marian M 800

Das auf E-Motorboote spezialisierte Familienunternehmen hat energieeffiziente Lebensführung zur Maxime ...

Ressort Motorboottests

Frauscher Fantom electric

Wolfgang und Paul Schmalzl tragen dem Trend zur Elektromobilität Rechnung und rüsteten ein Frauscher ...

Ressort Motorboottests

Cranchi E26 classic

Die kleinste Cranchi ist trailerbar und bestens geeignet für Ausflüge an die europäischen Binnenseen.

Ressort Motorboottests
PDF-Download

Lex 790

Das zweite Boot von Nina und Christian Lex ist dank Schlupfkajüte und zahlreicher Motorisierungsvarianten ...

Ressort Motorboottests
PDF-Download

Sealine F430

Die neuste Flybridge-Yacht der Hanse Gruppe ist ein solider Allrounder mit viel Wohnraum und sportlicher ...

Ressort Motorboottests
PDF-Download

Aquila 44

Die in Übersee erfolgreichen Motorkatamarane nehmen Kurs auf Europa