Laguna 760

Elektromotorboot. Sonnenplätze vorm Weißen Rössl, ein Motorraum, der vor Leere gähnt und ein paar tausend Handyakkus als krisensichere Investition

Elektroantriebe haben sich in Österreich in den letzten Jahren einen Status errungen wie in kaum einem anderen Land. Weit reichende Motorbootfahrverbote und limitierte Lizenzen (Wörther See) boten idealen Nährboden für die Weiterentwicklung vom Elektroboot zum Elektromotorboot, die Verfügbarkeit von Hochleistungsakkus auf Basis der Handytechnologie trug ihr Scherflein bei.
Ion Marian ist einer jener heimischen Bootsbauer, die rechtzeitig auf den Zug aufgesprungen sind: 2007 präsentierte die kleine Werft vom Wolfgangsee mit dem bislang fast 60 Mal verkauften Delta 600 ein fesches, aber technologisch konventionelles Elektrorunabout, heuer folgte mit dem Laguna 760 die große Schwester, die mit Halbgleiterrumpf, 40-kW-E-Motor und Lithium-Polymer-Akkus technologisch und leistungsmäßig up to date ist. Neun Stück der zumindest 61.500 Euro teuren Boote hat man bislang verkauft, acht davon mit den sehr teuren, aber leichten Hochleistungsakkus des Schweizer Herstellers Erun und der Topmotorisierung, was den Preis um satte 52.560 Euro in die Höhe schnalzt. Viel Geld für ein Elektromotorboot, aber wenig, wenn man mit einem Wakeboarder im Schlepptau und einer Blondine auf der Sonnenliege am Weißen Rössl vorbeigleitet.
Apropos Preis: Wider Prognosen sind die Hochleistungsakkus in den letzten Jahren praktisch nicht im Preis gefallen – eine wertstabile Anlage mit vier Jahren Garantie, würden Banker in Zeiten der Finanzkrise wohl sagen.

Den kompletten Artikel finden Sie in Ausgabe 11/2008
Diese Ausgabe kann online nachbestellt werden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Motorboottests

Boston Whaler 250 Outrage

Obwohl mit der DNA eines Offshore-Fischerbootes ausgestattet, bietet die wandelbare Yacht auch Komfort für ...

Ressort Motorboottests

EPY – Porträt aller Sieger

Diese fünf Modelle wurden in ihrer Kategorie zum European Powerboat of the Year gewählt

Ressort Motorboottests
PDF-Download

Elling E6

Nach 17 Jahren der Entwicklung präsentiert die niederländische Werft Neptune Marine ihr neues Flaggschiff

Ressort Motorboottests
PDF-Download

Azimut 66

Der neue Bestseller aus Italien bietet noch mehr Platz, Karbon-Aufbauten sowie Innovationen aus der ...

Ressort Motorboottests
PDF-Download

Pershing 5X

Mit der ersten IPS-angetriebenen Pershing will die Luxuswerft neue Märkte erschließen

Ressort Motorboottests
PDF-Download

Axopar 28C

Das European Powerboat of the Year überzeugt mit einem außergewöhnlichen Rumpf, der Wellen wie Butter ...