Ranieri Revolution

Cremig. Kühl im Antritt, soft im Abgang, nur das Schlagobershäubchen fehlt

Manche Werftnamen gehen runter wie Öl: Ranieri – wer denkt da nicht an charmante italienische Eisverkäufer, Sommer, Sonne, Meer?
Das „Revolution“ als Typbezeichnung tönt dagegen eher nüchtern und kühl kalkuliert, passt irgendwie wenig zum kleinsten Ranieri-Modell. Das Boot ist weder designerische Supernova (wie beispielsweise das Giubileo) noch technische Revolution, sondern ein netter Urlaubsgefährte für die schmale Brieftasche, ehrlich, pflegeleicht und kostengünstig im Unterhalt. Nicht supersportlich, aber auch nicht fad.
Als vernünftiges Kraftpaket am Heck bietet sich für das Revolution der neue Evinrude E-Tec 50 an, ein Zweitaktdirekteinspritzer aus dem Hause Bombardier. Der Motor ist sparsam, akustisch nicht allzu dominant, kraftvoll im Antritt und wartungsfreundlich. Zur Erinnerung: Lange Wartungsintervalle und eine selbsttätige „Einwinterungsroutine“ sind zwei der Pluspunkte des neuen Motors, Rauchfreiheit und absolut problemloses Starten ohnehin Selbstverständlichkeit.
Positiv anzumerken bleibt die Beschleunigung mit einer Person an Bord: Das Boot spurtet flink aus den Startlöchern und kommt ab 3.500 Touren ins Gleiten, Schluss ist bei 5.600 U/min oder 26 Knoten. Das ist ein respektabler, aber glanzloser Spitzenwert.

Den kompletten Artikel finden Sie in Ausgabe 12/2004
Diese Ausgabe kann online nachbestellt werden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Motorboottests

Boston Whaler 250 Outrage

Obwohl mit der DNA eines Offshore-Fischerbootes ausgestattet, bietet die wandelbare Yacht auch Komfort für ...

Ressort Motorboottests

EPY – Porträt aller Sieger

Diese fünf Modelle wurden in ihrer Kategorie zum European Powerboat of the Year gewählt

Ressort Motorboottests
PDF-Download

Elling E6

Nach 17 Jahren der Entwicklung präsentiert die niederländische Werft Neptune Marine ihr neues Flaggschiff

Ressort Motorboottests
PDF-Download

Azimut 66

Der neue Bestseller aus Italien bietet noch mehr Platz, Karbon-Aufbauten sowie Innovationen aus der ...

Ressort Motorboottests
PDF-Download

Pershing 5X

Mit der ersten IPS-angetriebenen Pershing will die Luxuswerft neue Märkte erschließen

Ressort Motorboottests
PDF-Download

Axopar 28C

Das European Powerboat of the Year überzeugt mit einem außergewöhnlichen Rumpf, der Wellen wie Butter ...