Sea Ray 215EC

Die Tagesthemen: Slalomfahren, Wellenhüpfen, Vollgasrasen. Von Robert Grünwald

Wenn im Fernsehen wieder einmal nichts anderes läuft als Fußball und Tennis: Aus der Tiefe der Wohnzimmercouch aufrappeln, Fernbedienung weglegen und das Sonntagsprogramm selber in die Hand nehmen! Wenn jetzt die Corvette gerade beim Jahresservice ist, aber der Gasfuß trotzdem nach juckreizstillendem Adrenalin schreit, bleibt als Ausweg der Sprung aufs Wasser – am besten in amerikanischer Begleitung.
Corvette-würdigen Ersatz am Wasser stellt beispielsweise die US-Werft Sea Ray mit dem 215 EC. Der Sportler spielt im Mittelfeld der umfangreichen Daycruiser- und Bowrider-Liga von Sea Ray und könnte hinsichtlich Fahrspaß der vierrädrigen Konkurrenz leicht das Wasser abgraben.
Wie man sich motorisiert, so fährt man. Das wird bei dem 215 EC umso deutlicher, je tiefer die Blicke in die Motorisierungsliste gleiten. Leistungsmäßig am untersten Rang finden sich zwei Dieselaggregate mit rund 150 PS (von Volvo Penta oder Mercruiser), die das Feld jedoch naturgemäß preislich anführen. Diesel auf deinem 21-Füßer? Sportlicher Rumpf samt ebensolchem Gesamtkonzept und dann Traktorsprit? Nein, besser am Beginn der Liste einen der kräftigen Mercruiser-Benzinern wählen!

Den kompletten Artikel finden Sie in Ausgabe 8/2001
Diese Ausgabe kann online nachbestellt werden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Motorboottests
Lokalaugenschein. Beim Test am Gardasee konnte Roland Regnemer die unglaubliche Kraftentfaltung des elektrischen Porsche- Triebwerks im Frauscher 850 Fantom Air hautnah erleben

Der Zeit voraus

Richtungsweisend. Porsche und Frauscher haben gemeinsam ein Elektro-Motorboot entwickelt und damit in ...

Ressort Motorboottests
Entspannungsmoment. Der von Alexander Simonis und Maarten Voogd konstruierte Leopard Powercat 40 bewegt sich wie eine Sänfte über das Wasser

Kunst der Reduktion

Reinheitsgebot. Der Leopard 40 PC komplettiert die nun aus drei Modellen bestehende Palette und kann mit ...

Ressort Motorboottests
PDF-Download
Angerichtet. Kaum Wind, wenige Boote am Wasser – beim Test der e801 am Starnberger See herrschten perfekte Bedingungen. Anblick und Anmutung von außen kennt man, im Inneren blieb mit der Umrüstung auf den Elektroantrieb kein Stein auf dem anderen

Schon sehr schnell

Elektrisierend. Wo Performance drauf steht, sind mehr als 40 Knoten drin. Auch wenn neuerdings Strom statt ...

Ressort Motorboottests
PDF-Download
Markteintritt. Die SDX 290 ist nach den USA nun auch in Europa erhältlich. Das Spitzenmodell gibt es als Innen- und Außenborder-Version

In die Breite

Sea Ray SDX 290. Die US-Werft rundet ihr Angebot im Segment für hochwertige Bowrider nach oben ab. Das ...

Ressort Motorboottests
PDF-Download
Gewichtskontrolle. Auf der SAY 42 ist alles aus Karbon gefertigt, was sich aus diesem Baustoff herstellen lässt, und die Yacht daher extrem leicht und leichtfüßig

Leichtigkeit des Seins

Neuauflage. Die Werft SAY Carbon Yachts hat ihrem Erfolgsmodell ein neues Unterwasserschiff spendiert und ...

Ressort Motorboottests
PDF-Download
Wahlgeheimnis. Ob die 1212 Ghost Air oder die geschlossene Version besser bei den Kunden ankommt, wird sich erst weisen, fest steht, dass auch die offene Variante sehr praktikabel und funktionell ist

Offenes Geheimnis

Weltpremiere. Beim Yachting Festival in Cannes präsentierte die Frauscher Bootswerft die 1212 Ghost Air. ...