Sealine S 38

Unangepasst. Britischer Cruiser mit bekannten Tugenden und eigenständigem Design, das sich über gewachsene, nationale Eigenarten hinwegsetzt

Die ideologische Ausrichtung des Yachtbaus in England bevorzugt Sicherheit, Komfort und Rauwassertauglichkeit. Die Yachten sind in erster Linie „seaworthy“, alles andere ordnet sich diesem Anspruch unter.
Die im englischen Worcestershire beheimatete Sealine-Werft bildet diesbezüglich seit Jahrzehnten eine Ausnahme. Von Anfang an umgab die Sealines ein Image von Frische, Jugendlichkeit und Dynamik. Eigenständige Form und Linienführung wurden zu ihrem Markenzeichen. Dabei orientierten sich die Engländer niemals an italienischen Trendsettern, sondern setzten unbeirrt auf runde Formen, auch als eckige en vogue waren, oder verzichteten auf trendige Fenster im Tropfendesign. Die Strategie, immer wieder neu profilierte Yachten in der Mainstream-Klasse zu etablieren, erfreut Herz und Hirn der Kunden. Beim Autokauf mag nach Einbeziehung aller vernünftigen Argumente die Entscheidung letztlich zu Gunsten eines Diesels fallen, in Sachen Yachten macht die Vernunft nicht selten Pause und der Emotion Platz. Und dann ist eine Probefahrt mit der Sealine S 38 fällig.
Die Engländerin empfängt einen höflich wie der Butler aus einer englischen Fernsehserie.

Den kompletten Artikel finden Sie in Ausgabe 1/2005
Diese Ausgabe kann online nachbestellt werden.

Der komplette Bericht als PDF-Download:

Sealine S 38, Seite 1 von 2 Sealine S 38, Seite 2 von 2
Sealine S 38, Seiten 1/2 von 2

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Motorboottests

Nautique GS22E

Die Werft aus Orlando setzt bei ihren Wasserski- und Wakesurfbooten vermehrt auf Elektroantriebe. Der ...

Ressort Motorboottests

De Antonio D50

Eine 50-Fuß-Yacht mit Außenborder und Whirlpool? Wo gibt es denn so was? Beim Flaggschiff der jungen ...

Ressort Motorboottests

Cranchi A46 Luxury Tender

Tagesausflüge sind die Stärke der 14 Meter langen Yacht, aber auch bei einem längeren Aufenthalt an Bord ...

Ressort Motorboottests

Marian M 800

Die Bowrider-Version Flaggschiffs von Marian ist gleichermaßen elegant wie sportlich und bietet ...

Ressort Motorboottests
PDF-Download

TimeSquare 20

Frauscher hat das Motorboot-Design revolutioniert. Nun setzt man im Bereich Elektro-Mobilität ein ...

Ressort Motorboottests
PDF-Download

Leopard 53PC

Mit dem rundum optimierten Flaggschiff denkt Leopard das Genre Power-Kat neu und macht damit den ...