Bavaria 31cruiser

Nominiert. Bei der Wahl zu Europas Yacht des Jahres kam die Bavaria 31cruiser in ihrer Kategorie ins Finale der besten Fünf. Lagen die Juroren damit richtig?

Mehr zum Thema: Bavaria

Never change a winning team? Nicht so bei Bavaria, denn die süddeutsche Werft ist für rasche Modellwechsel bekannt. Man hat in den letzten Jahren mit einem feinen Gespür für den Markt bewiesen, dass man damit nicht falsch liegt. Nur zwei Jahre sind es beispielsweise her, dass man mit der Bavaria 30cruiser einen Volltreffer landete, der sich wie warme Semmeln verkaufen ließ. Kein Wunder auch, denn die Verkäufer hatten ein unschlagbares Argument in der Hand: Wo sonst noch bekam man eine vollwertige, rundherum recht gelungene Neun-Meter-Yacht um 47.000 Euro (exklusive Steuern)? Mit diesem Kampfpreis hatte Bavaria übrigens ein einzigartiges Kunststück zuwege gebracht, denn haargenau soviel kostete 1985 (!) die ähnlich lange Bavaria 960. Ausführlicher darüber und über die 30er in Yachtrevue 7/2005. Interessiert? Der Testbericht ist per Mausklick als PDF um € 2,– von unserer Webseite downloadbar (www.yachtrevue.at/archiv-segelboottests).
Trotz dieses Erfolges brachte Bavaria mit der 31cruiser kürzlich einen Nachfolger. Die Neue ist ganze 17 Zentimeter länger, also nicht einmal einen Fuß, unterscheidet sich aber in einigen Bereichen gravierend; es handelt sich nicht um eine modifizierte Version, sondern um ein eigenständiges Schiff, das eine nähere Betrachtung verdient.

Den kompletten Artikel finden Sie in Ausgabe 1/2008
Diese Ausgabe kann online nachbestellt werden.

Der komplette Bericht als PDF-Download:

Bavaria 31cruiser, Seite 1 von 4 Bavaria 31cruiser, Seite 2 von 4
Bavaria 31cruiser, Seiten 1/2 von 4
Bavaria 31cruiser, Seite 3 von 4 Bavaria 31cruiser, Seite 4 von 4
Bavaria 31cruiser, Seiten 3/4 von 4

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Segelboottests

Solaris 50

2016 siegte die Solaris 50 bei der Wahl zu Europas Yacht des Jahres, kürzlich lief die Nachfolgerin vom ...

Ressort Segelboottests

Elan E6

Die slowenische Wert engagierte für den Look des neuen Performance-Cruisers das Studio Pininfarina und für ...

Ressort Segelboottests

Hanse 460

Die Hanse 460 wurde völlig zu Recht zu Europas Yacht des Jahres gewählt, das französische Ehepaar ...

Ressort Segelboottests
PDF-Download

Sun Odyssey 380

Jeanneau ist Erfinder des Walkaround-Cockpits und setzt das Konzept erstmals auf einer Yacht unter 40 Fuß ...

Ressort Segelboottests
PDF-Download

Solaris 40 – Willkommen im Club

Solaris versieht das neue, kleinste Modell der Flotte mit typischen Attributen. Aus gutem Grund, denn wer ...

Ressort Segelboottests
PDF-Download

Dufour 470

Das zweite Modell der neuen Linie soll den Spagat zwischen Charter-, Eigner- und Performance-Yacht ...