Ocean Star 51.2

Was es als Alternative zu den Produkten westeuropäischer Werften zu entdecken gibt: Ocean Star 51.2, Charteryacht oder luxuriöses Eignerschiff. Von Robert Grünwald

Archimedes war ein weiser Mann und sein begeisterter Ausruf nach der Entdeckung des hydrostatischen Grundgesetzes (= Auftrieb) ist ebenso bekannt wie legendär. Hätte der Grieche 2.200 Jahre später gelebt und feststellen müssen, dass der Entdeckergeist seiner Nachfahren am nautischen Sektor an Schwindsucht leidet, hätte er vielleicht nicht ganz so euphorisch geklungen: Obwohl der Mittelmeeranrainerstaat Griechenland als Seefahrernation eigentlich am Yachtsektor einiges zu bieten haben müsste, ist das Gegenteil der Fall. Griechische Yachten kommen nur Hand verlesen auf den Markt und können der übermächtigen westeuropäischen Konkurrenz à la Beneteau oder Bavaria nicht im entferntesten Marktanteile abzwacken.
Aber es gibt sie doch, die griechischen Werften.
Die im Umland von Athen ansässige Werft Ocean Yachts ist eine davon, wenngleich die Yachten mit dem prägnanten Namen Ocean Star hierzulande höchstens eingefleischten Ägäis-Charterern ein Begriff sind. Noch, denn die junge, aufstrebende Kleinwerft mit einem Jahresoutput von einem guten Dutzend Schiffen hat im griechischen Chartergeschäft als Alternativanbieter bereits einen Fuß in der Tür, speziell mit dem 51-Füßer.

Den kompletten Artikel finden Sie in Ausgabe 1/2002.
Diese Ausgabe kann online nachbestellt werden.

Der komplette Bericht als PDF-Download:

Ocean Star 51.2, Seite 1 von 4 Ocean Star 51.2, Seite 2 von 4
Ocean Star 51.2, Seiten 1/2 von 4
Ocean Star 51.2, Seite 3 von 4 Ocean Star 51.2, Seite 4 von 4
Ocean Star 51.2, Seiten 3/4 von 4

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Segelboottests

Oceanis 51.1

Ein revolutionärer Rumpf hebt die neue Linie in Sachen Platzangebot auf ein neues Niveau und verleiht ihr ...

Ressort Segelboottests

Hanse 418

Die deutsche Werft verzichtet auf spektakuläre Neuerungen, sie setzt vielmehr auf kontinuierliche ...

Ressort Segelboottests

Maxus 24 evo

Der pfiffige, neu entwickelte Kleinkreuzer mischt die heiß umkämpfte 24-Fuß-Klasse auf und präsentiert ...

Ressort Segelboottests
PDF-Download

Antila 24.4

Die polnische Antila Werft bereichert das von den Herstellern wenig beachtete Segment der Fahrtenyachten ...

Ressort Segelboottests
PDF-Download

Leopard 45

Leopard Catamarans zeigt vor, wie das Prinzip der Einfachheit sowohl der Funktionalität als auch der ...

Ressort Segelboottests
PDF-Download

Figaro 3

Die französische Werft Beneteau erregt mit einem Boot, das nur für eine Randgruppe interessant ist, ...