Sun Fast 35

Nominiert. Den ersten Sieg hat die Sun Fast 35 von Jeanneau mit der Nominierung zur Yacht des Jahres bereits eingefahren. Ob es für Klassensieg reicht, entscheidet sich im Jänner

Die französische Werft Jeanneau hat mit Sun Odyssey und Sun Fast zwei Linien im Programm. Zielgruppe der Sun Odysseys sind Fahrtensegler, Sun Fasts richten sich an Regattasegler – soviel zur Orientierung. Von den Sun Fasts werden vergleichsweise geringe Stückzahlen verkauft, doch der Trend zu schnell segelnden Yachten rückte die flotten Französinnen vermehrt ins Blickfeld. Beweis ist die Nominierung zur Wahl zur Yacht des Jahres durch eine internationale Jury, der auch Vertreter der Yachtrevue angehören.
Die Sun Fast 35 basiert auf demselben Rumpf wie die Sun Odyssey. Gezeichnet hat ihn Marc Lombard, der für eine Yacht dieses Geres ein durchaus radikales Design schuf. Auffallend sind der im Verhältnis zur Länge breite Rumpf, besonders die extrem breite Heckpartie. Daraus resultiert ein für 35-Fuß-Yachten ungewöhnlich üppiges Platzangebot im Cockpit und unter Deck.
Im Inneren gehen sich eine oder zwei großzügige Achterkajüten aus, wobei punkto Innenausstattung Sun Odyssey und Sun Fast ident sind. Gänzlich verschieden hingegen das Cockpit: Auf der Sun Odyssey ist es eher eine Terrasse mit Aussicht, auf der Sun Fast ein Arbeitsplatz.

Den kompletten Artikel finden Sie in Ausgabe 11/2004.
Diese Ausgabe kann online nachbestellt werden.

Der komplette Bericht als PDF-Download:

Sun Fast 35, Seite 1 von 2 Sun Fast 35, Seite 2 von 2
Sun Fast 35, Seiten 1/2 von 2

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Segelboottests

Leopard 45

Leopard Catamarans zeigt vor, wie das Prinzip der Einfachheit sowohl der Funktionalität als auch der ...

Ressort Segelboottests

Figaro 3

Die französische Werft Beneteau erregt mit einem Boot, das nur für eine Randgruppe interessant ist, ...

Ressort Segelboottests
PDF-Download

Bavaria C57

Mit der ersten Yacht aus der C-Modellreihe läutet Bavaria ein anderes Zeitalter ein: Neue Designer, neue ...

Ressort Segelboottests
PDF-Download

Viko S 21

In der Basisversion kommt die Polin ziemlich schlicht daher, was sich auch im Preis niederschlägt

Ressort Segelboottests
PDF-Download

Ungleiche Schwester

Die Solaris 55 kann ihre Herkunft nicht verleugnen. Im direkten Vergleich mit der Solaris 58 tun sich aber ...

Ressort Segelboottests
PDF-Download

Reacher 780

Die coole Kombi vereint gute Segeleigenschaften mit reichlich Lebensraum und individuellem Deckslayout