Sunbeam 20

Manta-Ablöse. Schöchl Yachtbau kehrt mit der Sunbeam 20 zu seinen Wurzeln zurück: Die Manta-Nachfolgerin bietet alles, wofür Sunbeams bekannt sind, nur der Preis liegt deutlich unter Schöchl-Niveau

Viele Leser fragen in der Yachtrevue-Redaktion an, warum so wenige kleine Yachten getestet werden. Die Antwort ist immer die selbe: Es gibt kaum Neuerscheinungen. Etliche namhafte Werften bauen grundsätzlich keine Yachten unter 30 Fuß, andere bringen alle heiligen Zeiten ein neues Modell auf den Markt. Der Grund ist einleuchtend: Entwicklung und Formenbau einer 20-Fuß-Yacht kosten beinahe so viel wie bei einer 37er, der Erlös ist geringer. Hinzu kommt, dass renommierte Werften die Entwicklungskosten nicht durch Verwendung billiger Materialien oder weniger aufwändige Verarbeitung kompensieren können. Sie haben einen Ruf zu verlieren, und das können sie sich auch in der Liga der Einsteigermodelle nicht leisten. Denn nur der zufriedene Eigner ein 20-Fuß-Yacht von heute ist möglicherweise in wenigen Jahren zufriedener Eigner einer 44er.
Die Werftchefs Gerhard und Manfred Schöchl wälzten schon seit Jahren Pläne einer neuen kleinen Sunbeam, fehlende Rentabilität verhinderte bislang die Umsetzung. Lieber forcierte man die Erweiterung der Palette nach oben, um im Konzert der Großen weiterhin eine tragende Rolle spielen zu können.
Glücklich waren die Schöchls mit der Situation dennoch nicht.

Den kompletten Artikel finden Sie in Ausgabe 9/2004.
Diese Ausgabe kann online nachbestellt werden.

Der komplette Bericht als PDF-Download:

Sunbeam 20, Seite 1 von 4 Sunbeam 20, Seite 2 von 4
Sunbeam 20, Seiten 1/2 von 4
Sunbeam 20, Seite 3 von 4 Sunbeam 20, Seite 4 von 4
Sunbeam 20, Seiten 3/4 von 4

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Segelboottests

Sunbeam 46.1

Schöchls Neue könnte im Jänner 2019 in der Kategorie Luxusyachten zu Europas Yacht des Jahres gewählt ...

Ressort Segelboottests

Amel 50

Die französische Nobelwerft kombinierte erfrischende Innovationsfreude mit traditionellen Werten

Ressort Segelboottests

Pointer 22

Die holländische Heeg-Werft kann mit ihrem ersten Daysailer vielfältige Bedürfnisse erfüllen

Ressort Segelboottests

Aquatic 25T

Das zweite Modell einer jungen polnischen Werft könnte im hierzulande umkämpften Segment der ...

Ressort Segelboottests
PDF-Download

Melges 14

Die neueste Solo-Jolle kann Sportgerät, dank unterschiedlicher Riggs aber auch Familienboot sein. Wir ...

Ressort Segelboottests
PDF-Download

Viko S26

Die polnische Werft verkauft ihre Yachten über den Preis. Ein bemerkenswerter Ansatz, der viel Boot für ...