Sunbeam 42.1

Schöchl ersetzt den Bestseller Sunbeam 44 durch die Sunbeam 42.1

Mehr zum Thema: Schöchl

Rückblende. 1992 war die Sunbeam 44 eine der modernsten Yachten ihres Genres. „Mit der Sunbeam 44 ist der Mattseer Werft ein großer Wurf gelungen“, bilanzierte Luis Gazzari seinerzeit in der Yachtrevue. Tatsächlich wurde die Mittelcockpityacht von Blauwasser- und Fahrtenseglern gleichermaßen geschätzt und avancierte zum Bestseller. Darüber hinaus machte sie auf Regattabahnen gute Figur, womit sie sich von damaliger Konkurrenz abhob.
Vor rund einem Jahr beschlossen Gerhard und Manfred Schöchl dennoch, die 44er durch eine neue Yacht zu ersetzen. Sie begründen diesen Schritt mit der geänderten Erwartungshaltung der Kunden, die sich in drei Punkten zusammenfassen lässt:
1.) Heute will die Kundschaft möglichst unabhängig sein und maximalen Komfort genießen. Daher müssen die Tankinhalte wachsen und man benötigt mehr Platz für technische Ausrüstung. Generator reicht nicht mehr, die Klientel wünscht Generator plus Klimaanlage plus Heizung plus Wassermacher plus Waschmaschine. Genau hier stieß die 44er an Grenzen.
2.) Das Ambiente unter Deck muss heute freundlicher, das Raumgefühl durch zahlreiche zu öffnende Luken, Panoramafenster im Kajütdach und Rumpfluken „luftiger“ sein. Außerdem wird der für Decksalonyachten typisch steile Niedergang nicht mehr akzeptiert.
3.) Die Zeiten kleiner, tiefer Cockpits sind ebenfalls vorbei. Im Trend sind weitläufige, bequeme Cockpits, und das gilt auch für Mittelcockpityachten.

Den kompletten Artikel finden Sie in YR 12/2009. Diese Ausgabe kann online nachbestellt werden.

Der komplette Bericht als PDF-Download:

Sunbeam 42.1, Seite 1 von 5 Sunbeam 42.1, Seite 2 von 5
Sunbeam 42.1, Seiten 1/2 von 5
Sunbeam 42.1, Seite 3 von 5 Sunbeam 42.1, Seite 4 von 5
Sunbeam 42.1, Seiten 3/4 von 5
Sunbeam 42.1, Seite 5 von 5
Sunbeam 42.1, Seite 5 von 5

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Segelboottests

Solaris 40 – Willkommen im Club

Solaris versieht das neue, kleinste Modell der Flotte mit typischen Attributen. Aus gutem Grund, denn wer ...

Ressort Segelboottests

Dufour 470

Das zweite Modell der neuen Linie soll den Spagat zwischen Charter-, Eigner- und Performance-Yacht ...

Ressort Segelboottests

Leopard 42

Die südafrikanische Werft geht mit dem Leopard 42 den eingeschlagenen Weg selbstbewusst weiter und setzt ...

Ressort Segelboottests
PDF-Download

Sunbeam 32.1

Andreas Schöchl bricht am Mattsee mit Traditionen und führt die Werft mit der kompromisslosen Sunbeam 32.1 ...

Ressort Segelboottests
PDF-Download

Viko S 35

Der Preis ist ein Hammer, aber wie gut ist das aktuelle Flaggschiff der polnischen Werft wirklich?

Ressort Segelboottests
PDF-Download

Bavaria C38

Die Neue folgt der preisgekrönten C42 nach und stellt für preisbewusste Eigner eine überlegenswerte ...