ISAF Rolex Sailor of the Year Awards 2008

Zwei Evergreens des Segelsports gewannen den heurigen Rolex Sailor of the Year Award

Die Italienerin Alessandra Sensini und der Brite Ben Ainslie sind die Gewinner des ISAF Rolex Sailor of the Year Awards 2008. Die Auszeichnung wurde im Rahmen der Generalversammlung der ISAF in Madrid an die beiden Olympioniken vergeben. Die 38-jährige Sensini hat in Qingdao mit einer Silbermedaille in der Disziplin Surfen als erste Frau vier Olympiamedaillen im Segeln geholt, sie ist zudem regierende Weltmeisterin und kann auf 20 Jahre erfolgreichen Hochleistungssport zurückblicken.
Ben Ainslie, der zahlreiche Titel, drei olympische Gold- sowie eine Silbermedaille vorweisen kann, hat in Madrid einen weiteren Meilenstein gesetzt: Als erster Mensch gewann er den Award der ISAF zum dritten Mal in seiner Karriere. Zu seinen Zukunftsplänen befragt, sprach Ainslie vor allem vom America's Cup und seiner Hoffnung, dass sich das britische Syndikat Origin in dieser Liga gut schlagen möge.

Die restlichen Nominierten:
Damen:
Sarah Ayton, Sarah Webb & Pippa Wilson (GBR)
Claire Leroy (FRA)
Elise Rechichi & Tessa Parkinson (AUS)
Anna Tunnicliffe (USA)

Herren:
Tom Ashley (NZL)
Francis Joyon (FRA)
Vincenzo Onorato (ITA)
Ian Williams (GBR)

www.sailing.org

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News

Boot Tulln ist abgesagt

Auch 2022 wird die Austrian Boat Show nicht stattfinden – die aktuelle Lage rund um die Pandemie macht es ...

Ressort Events

Biograd Boat Show 2021

Die beliebte In-Water-Messe findet wie angekündigt statt und öffnet am 20. Oktober ihre Pforten

Ressort Events

Pannonia Sailing Week 2021

Am Neusiedler See werden zwei Langstreckenregatten zu einem coolen Event zusammengefasst

Ressort Events

Ocean Bay Tour

AWN veranstaltet Anfang Juni Elektroboot-Testtage in Mörbisch am Neusiedler See

Ressort Events

Webinar Leinenkuddelmuddel

Im nächsten Online-Seminar unserer erfolgreichen Reihe dreht sich alles um das Thema Tauwerk

Ressort Events

European Yacht of the Year Awards

Die wichtigsten Preise der nautischen Branche wurden heute vergeben, die Sieger-Yachten offiziell verkündet