Caritas-Werkstätte für Bootsbau

Eröffnung der Behindertenwerkstatt für Bootsbau und -restauration

In der Caritas-Einrichtung Am Himmel im 19 Bezirk in Wien gibt es seit kurzem eine Werkstatt, in der Menschen mit geistiger Behinderung Holzboote bauen und restaurieren. Am Donnerstag, den 20. April, findet die offizielle Eröffnung statt, kombiniert ist sie mit einem Tag der Offenen Tür. Von 9 bis 13 Uhr kann sich jeder davon überzeugen, mit wie viel Herz die Behinderten hier bei der Sache sind, und die professionelle Ausstattung der Werkstatt unter die Lupe nehmen. Ein fertig gebautes Boot ist ausgestellt, an einem anderen wird live gearbeitet.
Ganz tolle Sache – hingehen und staunen!
Werkstätten Am Himmel, 1190 Wien, Gspöttgraben 5
www.caritas-wien.at

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News

Starke Ansage

Auf ihrer Langfahrt lernten Gerlinde Sailer und Gunther Redondo eine Reihe beeindruckender Skipperinnen ...

Ressort News

Maritime Kunst

Irene Maria Ganser zeigt in einer Hietzinger Galerie ihre vom Segelsport inspirierten Werke

Ressort News

Gewinnspiel ist entschieden!

Glücklicher neuer Yachtrevue-Abonnent darf sich über eine wertvolle Uhr freuen

Ressort News
PDF-Download

Tierisches Vergnügen

Mit Hund in See stechen? Das kann blendend funktionieren, sofern Skipper und Vierbeiner entsprechend ...

Ressort News

O More Mati 2018

Heuer läuft zum zweiten Mal die von Living Ocean und Pitter Yachcharter initiierte Müllsammelaktion an

Ressort News

Guter Geschmack

Buchempfehlung: Kulinarischer Reiseführer für die Insel Vis von Thomas Schedina