Kvarner kulinarisch

Nordadria. Der Kvarner liegt aus österreichischer Sicht praktisch vor der Haustür, was aber nicht der einzige gute Grund für einen Törn in diesem windreichen Revier um Krk, Rab, Losinj und Cres ist. Notizen einer kulinarischen Reise. Text und Fotos von Bodo Müller

Mit dem Maestral im Rücken lassen wir die Marina Punat auf Krk achteraus. Unser Ziel ist der Weinort Vrbnik im Osten der Insel. Doch darf man sich dorthin überhaupt wagen? Vrbnik liegt am Velebit-Kanal, dort wo die Bora am häufigsten und stärksten weht und auch sehr plötzlich auftreten kann. Dann wird es ruppig, selbst im Sommer sind 9 oder 10 Windstärken keine Seltenheit.
Doch wir haben Schönwetter, eine thermische Brise schiebt uns um den Süden der größten Insel des Kvarner. Einen Vorgeschmack von den verheerenden Auswirkungen der Bora bekommen wir in der Senjska Vrata (Pforte von Senj). Auf Krk, vor allem aber auf der kleinen Insel Prvic, hat die Bora die Küsten in eine Art Mondlandschaft verwandelt. Soweit man blicken kann nur totes Gestein. Lediglich ein paar Moose scheinen der salzhaltigen Gischt zu trotzen.
Während wir nachmittags in den Velebit-Kanal, dem sturmreichsten Gewässer des Mittelmeeres, einlaufen, schläft der Wind völlig ein. Als wolle Rasmus uns verhöhnen, müssen wir das letzte Stück bis Vrbnik motoren.
Wir gehen im Schutz der vier Meter hohen Mole längsseits, unsere Yacht ist die einzige im kleinen Hafen. Unser Smutje fragt, ob er die vorsorglich eingekauften Spaghetti kochen darf. Warum ein Fertiggericht aus der Backskiste, wenn über uns auf dem Felsen das schöne, alte Vrbnik lockt?

Den kompletten Artikel finden Sie in Ausgabe 5/2007
Diese Ausgabe kann online nachbestellt werden.

Der komplette Bericht als PDF-Download:

Kvarner kulinarisch, Seite 1 von 7 Kvarner kulinarisch, Seite 2 von 7
Kvarner kulinarisch, Seiten 1/2 von 7
Kvarner kulinarisch, Seite 3 von 7 Kvarner kulinarisch, Seite 4 von 7
Kvarner kulinarisch, Seiten 3/4 von 7
Kvarner kulinarisch, Seite 5 von 7 Kvarner kulinarisch, Seite 6 von 7
Kvarner kulinarisch, Seiten 5/6 von 7
Kvarner kulinarisch, Seite 7 von 7
Kvarner kulinarisch, Seite 7 von 7

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Revierberichte

Wie im Flug

Abwechslungsreiche Ziele, kurze Distanzen, einmalig schöne Landschaft und beständiger Wind machen die ...

Ressort Revierberichte

Vom Exil zum Paradies

Die Insel Elba war einst wild umstritten. Jürgen Preusser erkundete sie im Rahmen einer ebenso spannenden ...

Ressort Revierberichte
PDF-Download

Bella Italia

Die Pontinischen Inseln westlich des Golfs von Neapel sind nicht sonderlich berühmt und doch mehr als ...

Ressort Revierberichte
PDF-Download

Höllenritt im Paradies

Himmlische Ruhe, wüstes Treiben. Milde Dünung, wilde Brecher. Sanfte Brise, harte Kante. Helles ...

Ressort Revierberichte
PDF-Download

Gegen den Strom

Bei einer Bootsfahrt am Canal du Midi kommen nicht nur Schleusen-Fans voll auf ihre Rechnung, sondern auch ...

Ressort Revierberichte
PDF-Download

Balsam für die Seele

Die Inseln vor Sibenik sind alles andere als Lückenfüller. Mit kurzen Distanzen, sicheren Häfen und ...