EPY – Porträt aller Sieger

Diese fünf Modelle wurden in ihrer Kategorie zum European Powerboat of the Year gewählt

EPY – Porträt aller Sieger

Leichte Bedienbarkeit, Komfort und Sicherheit gehören zu den wichtigsten Kriterien, nach denen die EPY-Jury Jahr für Jahr die zahlreichen Neuerscheinungen am Motorbootmarkt abklopft. 25 Sportboote und Yachten schafften es so in den Kreis der Nominierten, daraus wählten die Fachjournalisten der neun führenden europäischen Branchen-Magazine Barche (Italien), Batliv (Norwegen), Boatmag.it (Italien), Boote (Deutschland), Marina.ch (Schweiz), Motorboot (Niederlande), Nautica & Yates (Spanien), Neptune (Frankreich) und Yachtrevue in zwei Runden die fünf Sieger, die beim Branchenabend der boot Düsseldorf prämiert wurden.

Leichte Bedienbarkeit, Komfort und Sicherheit hat sich auch Volvo Penta auf seine Fahnen geheftet. „Easy Boating“ nennt der schwedische Motorenhersteller das Konzept, für das er mit dem Innovationspreis ausgezeichnet wurde. Die Philosophie dahinter ist schnell umrissen: Nur eine Technik, die klaglos funktioniert und einfach, sicher sowie intuitiv zu bedienen ist, sorgt für echten Fahrspaß und eine erholsame Zeit an Bord. Seit der Einführung des IPS-Antriebs 2005 wurde dieser Ansatz konsequent verfolgt, weiterentwickelt und auf etliche Bereiche ausgeweitet. So brachte Volvo Penta gemeinsam mit dem Navigationssoftware-Spezialisten Garmin das Monitorsystem Glas Cockpit auf dem Markt. Auch der neue Joystick Inboard, eine Joystick-Steuerung für Wellenanlagen, das neue Volvo Penta Batterie Management System und die e-Key Remote, ein elektronischer Schlüssel mit integrierter Fernbedienung, tragen zur „Easy Boating“-Offensive bei.

Fazit der Jury: Volvo Penta hat sich in den letzten Jahren stark um das Thema „Easy Boating“ verdient gemacht. Als Vorreiter in der Antriebstechnik haben Volvo-Produkte, wie beispielsweise IPS, Joystick-Steuerung, Easy Docking-Funktion oder das neue Batterie-Management-System, das Bootsleben für viele Menschen angenehmer, komfortabler und sicherer werden lassen.

Info: Volvo Austria GmbH, Volvo Penta Office East, 2512 Tribuswinkel, Volvostraße 1, E-Mail: info.vpee@volvo.com, www.volvopenta.com

Sieger – Sportboote bis 25 Fuß

Multitalent

Sting 610 BR. Bowrider für die ganze Familie

Es vergeht kein Jahr, in dem nicht ein Sportboot aus der Feder des norwegischen Industriedesigners Espen Thorup für den European Powerboat of the Year Award nominiert wird. Diesmal schafften es gleich zwei Designs, das Bella 700 Raid und das Sting 610 Bow Rider, in die engere Auswahl; Letzteres machte schließlich das Rennen.

Der in Polen produzierte Bowrider ist für Küstengewässer ebenso wie für Seen und Flüsse konzipiert. Für ein Modell in dieser Länge verfügt das Sting über ein sehr geräumiges Cockpit mit hohem Freibord, Sitzmöglichkeiten für bis zu sechs Personen und viele Staumöglichkeiten. Die hohe, weit nach hinten gezogene Windschutzscheibe schützt das Cockpit vor Spritzwasser.

Dieses lässt sich durch leicht verstellbare Sitzlehnen auf unterschiedliche Art konfigurieren – von Sonnenliege, über Sitzecke bis zur Doppelkoje ist alles möglich. Zwölf Zentimeter dicke Sitzpölster haben in dieser Preisklasse Seltenheitswert und sorgen für besten Komfort.
Das 6,08 Meter lange Boot ist standardmäßig mit einer kleinen Badeplattform und einer Badeleiter ausgestattet. Ein pfiffiges Detail stellt der in den Heckspiegel integrierte Pilzanker dar.

Den gesamten Bericht lesen Sie in der Yachtrevue 2/2017, am Kiosk ab 3. Februar!

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Motorboottests

AMT 210 DC

Unkomplizierter trailerbarer Daycruiser, der mit einfachen, aber praktischen Lösungen überrascht und ...

Ressort Motorboottests

Jeanneau DB/43

Jeanneau wagt sich mit der DB/43 auf das hart umkämpfte Terrain der Luxus-Daycruiser und damit auf ...

Ressort Motorboottests

Leopard 46PC

Warum der neue Leopard 46 PC von Robertson & Caine auch unter anderen Namen erhältlich ist und wie es ...

Ressort Motorboottests
PDF-Download

Bavaria SR41 HT

Bavaria betritt mit der neu geschaffenen RS-Linie Neuland und hat damit Erfolg: Die Verkaufszahlen sind ...

Ressort Motorboottests
PDF-Download

Silent 60

Ökologisch. Die Silent 60 ist eine energieautarke Yacht, die außer Sonne, Wasser und Wind nicht viel ...

Ressort Motorboottests
PDF-Download

Quicksilver Captur 625 Pilothouse

Trailerbares Allwetter-Boot für Hobbyangler und Einsteiger