X-37

Neue Wege. X-Yachts kehrt der kostenintensiven IMS-Szene den Rücken und zielt nunmehr mit Performance Cruisern auf sportlich ambitionierte Fahrtensegler

25 Jahre mischte X-Yachts in der internationalen Regattaszene mit. Ob IOR oder IMS, die X-Yachten zählten stets zum Favoritenkreis. Erfolge auf den Regattabahnen gepaart mit hoher Verarbeitungsqualität begründeten den ausgezeichneten Ruf der flotten Däninnen.
Als Niels Jeppesen, einer der drei Eigentümer, anlässlich des 25-jährigen Firmenjubiläums den Ausstieg aus der IMS-Szene verkündete, kam das für Importeure, Mitarbeiter und Kunden gleichermaßen überraschend. Statt weiterhin in die Geldvernichtungsmaschinerie IMS zu investieren, wolle man eine Performance-Cruiser-Palette aufbauen, meinte Jeppesen. Das erste Modell dieser Serie (erkennbar an zwei- statt der bislang dreistelligen Längenangaben) war die X-43, die 2003 vom Stapel lief. Mittlerweile folgten im Viermonats-Rhythmus X-46, X-40, X-50 und X-37; eine 55er ist in Planung.
Der Rückzug aus dem prestigeträchtigen Regattageschehen ging mit einer radikalen Bereinigung der Palette einher: Neben den IMX-Racern 40 und 45 wurden die beliebten One-Designs X-99 und X-79 sowie die beiden Einsteigermodelle X-302 und X-332 eliminiert. Statt dessen wird eine X-35 One Design die Palette nach unten abrunden.

Den kompletten Artikel finden Sie in Ausgabe 2/2005.
Diese Ausgabe kann online nachbestellt werden.

Der komplette Bericht als PDF-Download:

X-37, Seite 1 von 3 X-37, Seite 2 von 3
X-37, Seiten 1/2 von 3
X-37, Seite 3 von 3
X-37, Seite 3 von 3

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Segelboottests

Dufour 470

Das zweite Modell der neuen Linie soll den Spagat zwischen Charter-, Eigner- und Performance-Yacht ...

Ressort Segelboottests

Leopard 42

Die südafrikanische Werft geht mit dem Leopard 42 den eingeschlagenen Weg selbstbewusst weiter und setzt ...

Ressort Segelboottests
PDF-Download

Sunbeam 32.1

Andreas Schöchl bricht am Mattsee mit Traditionen und führt die Werft mit der kompromisslosen Sunbeam 32.1 ...

Ressort Segelboottests
PDF-Download

Viko S 35

Der Preis ist ein Hammer, aber wie gut ist das aktuelle Flaggschiff der polnischen Werft wirklich?

Ressort Segelboottests
PDF-Download

Bavaria C38

Die Neue folgt der preisgekrönten C42 nach und stellt für preisbewusste Eigner eine überlegenswerte ...

Ressort Segelboottests
PDF-Download

Garcia Explocat 52

Segeln in polaren Gewässern ist zweifellos eine Herausforderung. Mit dem Alukat der französischen Werft ...