OeSV im Vorstand des ÖOC vertreten

Präsident Herbert Houf ist neuer Kassier im Österreichischen Olympischen Comité

Mehr zum Thema: OeSV
Aufstieg in die oberste Liga: OeSV-Präsident Herbert Houf ist der neue Kassier im ÖOC

Aufstieg in die oberste Liga: OeSV-Präsident Herbert Houf ist der neue Kassier im ÖOC

Zuerst hat er als Finanzreferent das angeschlagene Budget des Österreichischen Segel-Verbands saniert, dann als Präsident die Zügel beim OeSV übernommen und nun wacht Herbert Houf auch noch als Kassier über die Gelder des Österreichischen Olympischen Comités. Der 52-jährige Steuerberater wurde vom ÖOC in diese Funktion gewählt und sitzt damit mindestens vier Jahre lang im Vorstand eines der wichtigsten und einflussreichsten Sportgremien des Landes – was für den Segelsport kein Nachteil sein sollte. Gleichzeitig wurde Houf Mitglied des Aufsichtsrats der Olympic Austria GmbH, einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft des ÖOC, die vor allem für Sponsoraktivitäten rund um das Thema Olympia zuständig ist. Ein Mann mit Ambitionen!

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News

Boot Tulln ist abgesagt

Auch 2022 wird die Austrian Boat Show nicht stattfinden – die aktuelle Lage rund um die Pandemie macht es ...

Ressort News

Wind, Sonne, Meer

Auf eigenem Kiel will der Oberösterreicher Michael Puttinger Afrika umrunden und hat die erste Hälfte ...

Ressort News

Tradition und Moderne

In vielen nautischen Betrieben des Landes ist die nächste Generation Teil der Crew oder steht bereits in ...

Ressort News

Nah am Wasser

Vor 30 Jahren wagte Franz Mittendorfer am Attersee mit einem nautischen Servicebetrieb den Schritt in die ...

Ressort News

Glückliche Wendung

Der Wiener Gerald Martens hat sich mit 50 Jahren aus einem sehr erfolgreichen Berufsleben zurückgezogen ...

Ressort News

Alte Liebe rostet nicht

Der Österreicher Raphael Fichtner erfüllte sich seinen Kindheitstraum, renovierte ein altes Stahlschiff ...