Geschlagene Schlacht

Offshore Challenge: Harte Bedingungen, tapfere Teams und würdige Sieger

Von Sonntag, 17.10. mittags bis Freitag, 22.10. früh dauerte die UNIQA Offshore Challenge 2010. Im Renntempo ging es in zwei Etappen über je 145 und 130 Seemeilen (Biograd - Dubrovnik; Dubrovnik – Biograd), die Teilnehmer mussten mit Gewittern mit Hagelschlag, Sturmböen bis zu 40 Knoten, Flautenlöchern und Gegenströmung fertig werden, wobei ihnen alles abverlangt wurde. Zerrissene Segel, gebrochene Fallen und Beschläge, viele blaue Flecken aber auch ein aufgeschlagenes Knie und ein gebrochener Arm sind in der Bilanz anzuführen.
Aber nun zum wichtigsten, den Siegern:
Bei den Katamaranen hat sich Johann Buchinger mit seiner Athena 38 durchgesetzt, in der offenen Klasse ohne Spi gewann Anton Schmalzbauer mit seiner First 45f5, in der Klasse mit Spi Gerhard Allwinger auf einer Bavaria 46Cruiser. In der Einheitsklasse der Bavaria 47Cruiser setzte sich Oliver Rihl vor dem UNIQA Team um Kurt Scholz durch.
Die Königsklasse der Bavaria 42match war heuer extrem stark besetzt: Klaus Pitter, der Veranstalter konnte sich mit seinem Team auf Platz drei plazieren, und blieb damit nur um einen Punkt hinter Raimund Reissner mit seiner Mannschaft. Klarer Sieger wurde Christian Kargl der sich Sylvia Vogl ins Team geholt hatte und bei beiden Wettfahrten fast durchgehend in Führung lag. Sein Vorsprung betrug einmal fast drei Stunden Vorsprung, das zweite Mal neun Minuten – beachtlich. Das Resümee fiel trotzdem bescheiden aus: „Das Wetter hat sehr rasch gewechselt und wir haben alles gut erwischt, ausschlaggebend war eine gute Crew, und die habe ich gehabt." Ein wahrer Champ braucht eben nicht auf die Pauke zu hauen …
Wer es genau wissen will, kann die Wettfahrten als Replay im Tracking unter www.offshore-challenge.at nachvollziehen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Regatta
PDF Downloaden









 

Fahrtenregatten Adria

Termine 2018: Österreichische Fahrtensegler-Regatten in der Adria

Ressort Regatta
Im nachfolgenden Dokument finden Sie die Bestenlisten 2018. Gelistet sind olympische Klassen, Staatsmeisterklassen, Jugendklassen, Werftklassen, ÖM-Klassen sowie anerkannte und sonstige Klassen.









 

Bestenlisten 2018

Platz um Platz. Der nationale Leistungssport auf einen Blick.

Ressort Regatta

Zeitensprung

16 Männer und eine Frau wandeln beim Golden Globe Race auf den Spuren der legendären Regatta vor 50 Jahren ...

Ressort Regatta

Lauter Sieger

Hallberg Rassy veranstaltete eine Regatta, bei der jeder Teilnehmer einen Preis gewann

Ressort Regatta
PDF-Download

Fluch der Karibik

Zum zehnjährigen Jubiläum wurde die Langstreckenregatta Caribbean 600 ihrem großen Vorbild Fastnet mehr ...

Ressort Regatta

Extreme Sailing Series 2018

Die Rennserie ist startklar für die zwölfte Auflage, heuer wird in acht Städten auf drei Kontinenten ...