Bretagne

Der westliche Teil der französischen Kanalküste verlangt einen fähigen und erfahrenen Navigator. Lohn der Mühen: malerische Buchten, kulinarische Köstlichkeiten und hilfsbereite Menschen. Von Anke Brodmerkel und Detlef Jens

Es ist Mitternacht, als wir nach einem ausgedehnten Landgang satt, fröhlich und unbekümmert zu unserem Dingi in der Baie de Lampaul auf der Ile d’Ouessant kommen. Es erwartet uns ein ebenso ernüchterndes wie gewaltiges Szenario. Der Wind hat unbemerkt auf Südwest gedreht und weht jetzt mit gut sechs Beaufort genau in die Bucht hinein.
Unsere Enterprise und eine englische Yacht rollen an Muringtonnen liegend wie besoffen von einer Seite zur anderen, und der Atlantik bricht sich dröhnend an den schroffen Felsen. Das Wasser ist mit Schaumkronen übersät, von einem zwischen Wolkenfetzen hervorlugenden Mond gespenstisch erleuchtet. Unser Beiboot ist vollgeschlagen und knallt immer wieder mit Wucht gegen die steinerne Treppe des Anlegers. Kein Zweifel, zurück zu unserem Schiff rudern können wir unter diesen Umständen nicht.
Wir bergen das angeschlagene Dingi und machen uns, bis auf die Haut durchnäßt, auf den Weg zurück ins Dorf. Die drei Hotels der Insel sind ausgebucht. Doch glücklicherweise verfolgt ein breitschultriger, rothaariger Hüne torkelnd unsere nächtliche Odyssee.

Den kompletten Artikel finden Sie in Ausgabe 11/2001.
Diese Ausgabe kann online nachbestellt werden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Revierberichte
PDF-Download

Im Kielwasser einer Göttin

Die zypriotische Hafenstadt Paphos wurde heuer zur Kulturhauptstadt Europas ernannt. Ein Grund mehr den ...

Ressort Revierberichte
PDF-Download

Zwangloses Vergnügen

Die British Virgin Islands sind zweifelsfrei ein fantastisches Segelrevier. Aber macht es auch Spaß sie ...

Ressort Revierberichte
PDF-Download

Ausweichmanöver

Wer in der Hochsaison durch die dalmatinische Inselwelt segelt, findet Häfen und Buchten meist überfüllt ...

Ressort Revierberichte
PDF-Download

Von seltenen und hohen Tieren

Die Ionischen Inseln sind Spielplatz der Superreichen, die grüne Seele Griechenlands, Heimat des Odysseus’ ...

Ressort Revierberichte
PDF-Download

Liebesgrüße aus Moskau

Das Eigner-Paar Jutta und Thomas Kittel reiste auf einem 72-Fuß-Halbgleiter von Rostock nach Russland. ...

Ressort Revierberichte
PDF-Download

Paradies mit Ablaufdatum

Die San-Blas-Inseln sind ein ebenso außergewöhnliches wie anspruchsvolles Revier. Der Weltumsegler Florian ...