Kroatien-News

Service. Kroatien dreht an der Preisschraube, bleibt aber aus heimischer Sicht die Nummer eins. Karl-Heinz Beständig berichtet, was es in der Adria Neues gibt

Kroatien schlägt aus Europa ein scharfer Wind entgegen, der sich politisch im (vorläufigen) Einfrieren der EU-Verhandlungen dokumentiert und auf nautischer Ebene durch extremen Unmut, den die unglückliche Vignettenregelung hervorgerufen hat (siehe auch YR 4, 3 und 2/2005). Kroatien will mit Nachdruck illegales Verchartern eindämmen, schießt aber über das Ziel hinaus; Eignergemeinschaften bietet Kroatien keinen anderen Ausweg als das Land zu verlassen (was viele schon getan haben). Die Strafen für Schwarzcharter werden jedenfalls hoch sein. Das zeigte sich schon letztes Jahr, als die spanische Megayacht Surama, die ohne Genehmigung mit zahlenden Gästen unterwegs gewesen war, beschlagnahmt wurde. Sie kam erst nach Zahlung einer Geldstrafe von 200.000 Kuna wieder frei. Aufgefallen war das 40-Meter-Monster übrigens, nachdem es eine in 46 Metern Höhe befindliche 10.000-Volt-Leitung bei S?ipan samt den Stromstützen abgeräumt hatte.
Gleichzeitig drehen die Marinabetreiber gewaltig an der Preisschraube. So hat beispielsweise die Marina Dalmacija in Sukos?an die Liegeplatzpreise seit 2003 – ohne Infrastrukturverbesserung – um rund 70 % erhöht; ärgerlich ist dabei die rüde Umgangsweise mit den Gästen.

Den kompletten Artikel finden Sie in Ausgabe 5/2005.
Diese Ausgabe kann online nachbestellt werden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Revierberichte
PDF-Download

Immer auf der Hut

Daniela Bärnthaler und der Extremläufer Christian Schiester segeln seit Herbst 2016 auf ungewöhnlicher ...

Ressort Revierberichte
PDF-Download

Zwischen den Welten

Segeltörn in den Kleinen Antillen, wo der Wind beständig aus günstiger Richtung weht und sich abgehobener ...

Ressort Revierberichte
PDF-Download

Am Rande des Kontinents

Ein deutsches Eigner-Paar schipperte auf einem 72-Fuß-Halbgleiter in 140 Tagen von Rostock bis zum Nordkap ...

Ressort Revierberichte
PDF-Download

Zwischen gestern und morgen

Ob Rundblick vom Gipfel oder Grundblick unter die Meeresoberfläche – auf einem Segeltörn ab Murter kann ...

Ressort Revierberichte
PDF-Download

Badewanne mit Wellenschlag

Ein Sardinien-Törn kann seine Tücken haben. Doch das Revier ist so atemberaubend schön, dass es sich lohnt ...

Ressort Revierberichte
PDF-Download

Kalte Platte

Folkert Lenz verband auf Spitzbergen zwei Leidenschaften und segelte auf einem Dreimaster von einer ...