Laser-EM

Bei der Laser-EM vor Gdynia/Polen belegte Andreas Geritzer Rang vier

Blech sorgt häufig für Ärger oder Enttäuschung bei den betroffenen Sportlern, doch diesmal war Andreas Geritzer mit seinem vierten Platz durchaus zufrieden. Denn die Serie, die im Leichtwindrevier vor dem polnischen Seebad Gdynia ausgetragen worden war, lief zunächst gar nicht nach Wunsch. Nach dem ersten Tag und zwei Wettfahrten fand sich der Silbermedaillengewinner von Athen auf Rang 15 wieder, ein Frühstart machte Geritzer in Folge weder glücklicher noch lockerer. Doch am Schluss fand er wieder zu seiner Form und segelte sich zurück an die Spitze.
„Mit dem Finale bin ich sehr zufrieden“, kommentierte der 28-jährige seine Leistung, „denn bei diesem schwierig zu segelnden Leichtwind, sind einige Konkurrenten ordentlich in Schwierigkeiten gekommen. Mir war klar, dass ich keine Chance mehr aufs Stockerl hatte, habe aber die vorhandenen Möglichkeiten perfekt genützt.“
Ärgern musste sich Geritzer aber doch, und zwar über das Wertungssystem: Die nicht-europäischen Teilnehmer wurden lediglich aus dem Gesamtklassement, nicht aber aus den einzelnen Wettfahrt-Ergebnissen herausgestrichen. Andernfalls wäre sogar eine Medaille für den Österreicher drin gewesen.

Gesamtklassement (10 Wettfahrten):
1. Paul Goodison (GBR) 40 (1, 2, 5, 3, 5, 3, 8, 2, 21, 16)
2. Maciej Grabowski (POL) 43 (13, 4, 13, 2, 4, 12, 1, 1, 32, 6)
3. Gustavo Lima (POR) 48 (8, 4, 28, 4, 12, 5, 2, 9, 4, 29)
4. Andreas Geritzer (AUT) 62 (15, 7, ocs, 9, 25, 6, 6, 5, 10, 4)

www.eurolaser2006.pl

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Regatta
PDF-Download

Regattakalender

Termine 2022: Die Adria-Regatten heimischer Veranstalter auf einen Blick – Daten, Fakten, Preise

Ressort Regatta
Im nachfolgenden Dokument finden Sie die Bestenlisten 2021. Gelistet sind olympische Klassen, Staatsmeisterklassen, ÖM-Klassen, Jugendklassen, Werftklassen, sowie anerkannte und sonstige Klassen.









 

Bestenlisten 2021

Der nationale Leistungssport auf einen Blick.

Ressort Regatta

Krönender Abschluss

Beim hochkarätig besetzten Rolex Swan Cup glänzten das österreichische Stella-Maris-Team sowie andere ...

Ressort Regatta

Einsame Kämpfer

Seit Anfang September läuft mit dem Golden Globe Race ein Retro-Rennen im Geist der Pioniere, das solo und ...

Ressort Regatta

Blickrichtung Frankreich

Die nächsten Olympischen Segelbewerbe finden 2024 in Marseille statt. Wer hat es sich zum Ziel gesetzt, ...

Ressort Regatta
PDF-Download

Spürbare Vorfreude

Mit dem Wechsel auf eine moderne, international verbreitete Racing-Klasse läutet die Segelbundesliga in ...