Rochade

HanseGroup verlegt Produktion der Dehler-Yachten nach Greifswald

Mehr zu den Themen: Hanse Yachts, Dehler
Mit Jahresende schließen die Werfthallen in Freienohl ihre Pforten und die kompette Dehler-Palette wird in Greifswald gebaut. Im Bild: Dehler 41

Mit Jahresende schließen die Werfthallen in Freienohl ihre Pforten und die kompette Dehler-Palette wird in Greifswald gebaut. Im Bild: Dehler 41

Nach der Übernahme von Dehler durch die HanseGroup wurde die Stammwerft in Freienohl wieder aktiviert. Grundlage dieser Entscheidung war das Nahverhältnis der Führungsriege bei Hanse Yachts zu Deutschlands ehemals größter Werft. Rein wirtschaftlich gesehen hätte man schon damals die Dehler-Palette in Greifswald bauen sollen. Diese Entscheidung haben nun die neuen Eigentümer der HanseGroup getroffen. Bereits ab August wird die Endfertigung der Dehler-Yachten in Greifswald erfolgen und mit Jahresende wird der Standort Freienohl in Nordrhein-Westfahlen endgültig geschlossen.
Hintergrund dieser Entscheidung: Man will Synergieeffekte, die sich durch die Konzentration der Produktion an einem Standort ergeben, nützen und den Produktionsprozess vereinheitlichen. Peter Barth, der Produktionsvorstand der HanseYachts AG sieht die Sache pragmatisch: „ Dehler wird von der Nähe, der in Greifswald angesiedelten Forschungs- und Entwicklungsabteilung profitieren. Darüberhinaus entfällt die komplexe Logistik zwischen den 600 Kilometer voneinander entfernt liegenden Standorten.
Ein Wort zur Produktpalette: Derzeit werden fünf Modelle (Dehler 29, 32, 35, 41 und 45) angeboten, eine neue Dehler 38 wird im Herbst vorgestellt.
www.dehler.com

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News Segelyachten

Über den Tellerrand

Der renommierte Industrie-Designer Gerald Kiska zeichnet für das Aussehen der neuen Sunbeam 32.1 ...

Ressort News Segelyachten
Die EYOTY-Testyachten waren diesmal in Port Ginesta stationiert

EYOTY 2020: Die besten Segelyachten Europas

Die Gewinner des European Yacht of the Year Awards stehen fest

Ressort News Segelyachten

Europas Yachten des Jahres 2019

Zum Auftakt der boot in Düsseldorf wurden die Gewinner des European Yacht of the Year Awards 2019 vergeben

Ressort News Segelyachten
PDF-Download

Schlicht und ergreifend

Der 102 Jahre alte schwedische Schärenkreuzer Prinsessan hat am Wolfgangsee ein neues Zuhause und mit Ivo ...

Ressort News Segelyachten
PDF-Download

Die Schöne ist ein Biest

Die 58 Meter lange Ngoni ist ein Vermächtnis des bekannten Yachtdesigners Ed Dubois. Schwungvolle, ...

Ressort News Segelyachten

Starke Partnerschaft

Positive Bilanz der Zusammenarbeit von HanseYachts AG und Privilege