Boot Tulln Bilanz

Zufriedene Aussteller bei der Boot Tulln

Über 39.000 Besucher lockte die Boot heuer nach Tulln. Das ist zwar keine Bestmarke, angesichts der Wetterverhältnisse aber eine mehr als respektable Zahl. Denn das sonntägliche Schneechaos hat sicherlich viele potenzielle Interessenten davon abgehalten, ins Auto zu steigen und nach Tulln zu fahren. Schade, denn zu sehen gab es jede Menge Interessantes: Mehr als 330 Aussteller, davon 97 aus dem Ausland, waren präsent, zahlreiche Premieren gaben der Messe internationales Flair. Die Aussteller selbst zeigten sich mit den vier Messetagen durchwegs zufrieden. Die tatsächlich kaufwilligen Kunden dürften sich von Frau Holle nicht abschrecken haben lassen, die getätigten Abschlüsse bewegten sich auf Rekordniveau.
www.tulln.at/messe

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News

Brücken bauen

Intellektuell beeinträchtige Menschen lernten im UYC Attersee aktiv den Segelsport kennen

Ressort News

SeaHelp-Schiffstaufe in Punat

Zwei neue Einsatzboote jetzt in Dienst gestellt

Ressort News

Trimmen mit Tanja

Neue Serie mit Olympiamedaillengewinnerin und 49FX-Steuerfrau Tanja Frank. Folge 1: Vorsegeltrimm an der Kreuz

Ressort News

Doppeltes Vergnügen

Ein Motorkatamaran ist das ideale Gefährt, wenn man mit der Familie unterwegs ist. Das bewies ein Törn in ...

Ressort News

Auszeichnung für Frauscher

Der österreichische Staatspreis Marketing 2017 geht an die heimische Bootswerft

Ressort News

Könner auf dem Kanu

Das Hawaiki Nui ist ein dreitägiger Marathon, der in Französisch Polynesien Kultstatus hat. Weltumsegler ...