Boot Tulln Bilanz

Zufriedene Aussteller bei der Boot Tulln

Über 39.000 Besucher lockte die Boot heuer nach Tulln. Das ist zwar keine Bestmarke, angesichts der Wetterverhältnisse aber eine mehr als respektable Zahl. Denn das sonntägliche Schneechaos hat sicherlich viele potenzielle Interessenten davon abgehalten, ins Auto zu steigen und nach Tulln zu fahren. Schade, denn zu sehen gab es jede Menge Interessantes: Mehr als 330 Aussteller, davon 97 aus dem Ausland, waren präsent, zahlreiche Premieren gaben der Messe internationales Flair. Die Aussteller selbst zeigten sich mit den vier Messetagen durchwegs zufrieden. Die tatsächlich kaufwilligen Kunden dürften sich von Frau Holle nicht abschrecken haben lassen, die getätigten Abschlüsse bewegten sich auf Rekordniveau.
www.tulln.at/messe

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News

Ahoi & Om

Yoga und Segeln passen besser zusammen als man denkt – das beweist ein Kombi-Törn, der von einem ...

Ressort News

Alternative Stromversorgung

Mit Hilfe von Sonne, Wind, Wasser und Brennstoffzelle kann man auf einer Yacht selbst Strom erzeugen

Ressort News

„Unsere Grenzen haben sich verschoben!“

Die oberösterreichischen Blauwassersegler Claudia und Jürgen Kirchberger über Frostbiss an den Fingern, ...

Ressort News

Spann deine Schwingen

Hans Spitzauer hat seiner Lago 26 tatsächlich Foils verpasst. Die ersten Segelversuche der Baunummer 1 ...

Ressort News

Der Staatsanwalt segelt mit

Warum eine Rechtsschutz-Versicherung für Charterskipper und Yacht-Eigner immer wichtiger wird

Ressort News

Grab-Bag für Fahrtensegler

Ein Schiff aufzugeben sollte im Seenotfall immer die letzte Option sein. Bleibt der Crew jedoch nichts ...