Maritime Kunst

Irene Maria Ganser zeigt in einer Hietzinger Galerie ihre vom Segelsport inspirierten Werke

Maritime Kunst

Irene Maria Ganser (www.imganser.com) ist eine international tätige Künstlerin, die bereits im YC Costa Smeralda ausgestellt hat und bei der letzten Austrian Boat Show in Tulln am Yachtrevue-Stand ausgestellt hat. Nun zeigt sie bei einer Vernissage in der Galerie "Rahmen und Kunst Veronika Korbei" Siebdrucke von verschiedenen Segelregatten, etwa der Barcelona oder der Kieler Woche sowie Bilder von der J-Class. Auch Thomas Zajac ist wieder auf der Leinwand vertreten.

Die Ausstellung läuft bis 29. August, die Galerie ist den ganzen Sommer geöffnet – einfach mal vorbeischauen!

Rahmen und Kunst Veronika Korbei

Maxingstrasse 2
1130 Wien
Öffnungszeiten
Mo, Di & Do von 10 - 17 Uhr | Fr & Sa von 10 - 13 Uhr
+43 660 688 16 11 | office@m2korbei.at

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News

Nah am Wasser

Vor 30 Jahren wagte Franz Mittendorfer am Attersee mit einem nautischen Servicebetrieb den Schritt in die ...

Ressort News

Glückliche Wendung

Der Wiener Gerald Martens hat sich mit 50 Jahren aus einem sehr erfolgreichen Berufsleben zurückgezogen ...

Ressort News

Alte Liebe rostet nicht

Der Österreicher Raphael Fichtner erfüllte sich seinen Kindheitstraum, renovierte ein altes Stahlschiff ...

Ressort News

Ohne Wenn und Aber

Michael Guggenberger folgt kompromisslos seinem Traum und will in weniger als einem Jahr als erster ...

Ressort News

Nosferatu, Alberich, Mörderhecht und ...

Nummer 100. Seit Juli 2013 ist in jeder Yachtrevue-Ausgabe eine Abdrift-Kolumne erschienen. Anlässlich ...

Ressort News

Chefsache

Früher baute Solaris in seiner auf Karbonyachten spezialisierten Werft in Forli Wallys aller Art. Nun ...