Piratenüberfälle - Übersicht im Web

Übersicht im Web über alle Piraten-Attacken auf den Weltmeeren

Von Commercial Crime Services, einer Spezialabteilung des International Chamber of Commerce, gibt es eine Karte, auf der alle Piratenüberfälle verzeichnet sind, die im Jahr 2006 stattgefunden haben. Per Klick lassen sich detaillierte Informationen zur jeweiligen Attacke abrufen: Die jeweilige ID-Nummer, das genaue Datum, welcher Schiffstyp angegriffen wurde, um welche Angreifer es sich handelte und wie viele Opfer es gab. Die Daten stammen vom IMB Piracy Reporting Centre.
Als Hochrisiko-Reviere für Piratenüberfälle gelten übrigens Indonesien, Bangladesh und Malaysien.
www.icc-ccs.org/extra/display.php

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News

Mercury Außenborder

Der Weltmarkführer bringt neue V6- und V8-Außenborder von 175 bis 300 PS auf den Markt. Das Besondere: Es ...

Ressort News

"Jemand muss den Ball ins Rollen bringen!"

Carolijn Brouwer, eine der erfolgreichsten Seglerinnen der Welt, über Frauen im America's Cup, das Foilen ...

Ressort News

Ahoi & Om

Yoga und Segeln passen besser zusammen als man denkt – das beweist ein Kombi-Törn, der von einem ...

Ressort News

Alternative Stromversorgung

Mit Hilfe von Sonne, Wind, Wasser und Brennstoffzelle kann man auf einer Yacht selbst Strom erzeugen

Ressort News

„Unsere Grenzen haben sich verschoben!“

Die oberösterreichischen Blauwassersegler Claudia und Jürgen Kirchberger über Frostbiss an den Fingern, ...

Ressort News

Spann deine Schwingen

Hans Spitzauer hat seiner Lago 26 tatsächlich Foils verpasst. Die ersten Segelversuche der Baunummer 1 ...