Piratenüberfälle - Übersicht im Web

Übersicht im Web über alle Piraten-Attacken auf den Weltmeeren

Von Commercial Crime Services, einer Spezialabteilung des International Chamber of Commerce, gibt es eine Karte, auf der alle Piratenüberfälle verzeichnet sind, die im Jahr 2006 stattgefunden haben. Per Klick lassen sich detaillierte Informationen zur jeweiligen Attacke abrufen: Die jeweilige ID-Nummer, das genaue Datum, welcher Schiffstyp angegriffen wurde, um welche Angreifer es sich handelte und wie viele Opfer es gab. Die Daten stammen vom IMB Piracy Reporting Centre.
Als Hochrisiko-Reviere für Piratenüberfälle gelten übrigens Indonesien, Bangladesh und Malaysien.
www.icc-ccs.org/extra/display.php

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News

Eisige Erinnerungen

Exklusiver Vorabdruck des neuesten Buchs der Seenomaden, das Mitte September im Delius Klasing Verlag ...

Ressort News

Wundertüte

Fertiggerichte aus dem Sackerl sind besser als ihr Ruf – vorausgesetzt, man bereitet sie richtig zu. Wir ...

Ressort News

Augenschmaus für Segler

Die Künstlerin Irene Ganser zeigt in Hietzing ihre nautisch inspirierten Werke und lädt zu einem Umtrunk

Ressort News

Auf einer Linie

Welche Parameter bei der Auswahl eines Ladegeräts zu berücksichtigen sind und wie sich mit Ladegeräten mit ...

Ressort News

Größenordnung

Welcher Elektromotor passt zu welchem Boot? Die richtige Antwort hängt von vielen Faktoren ab

Ressort News

Frühe Bindung

Mayer Yachten feiert heuer 40-jähriges Jubiläum. Die Geschichte des Unternehmens ist eng verknüpft mit dem ...