Schnell und smart

Tipp: Feines deutsches Internetsegelportal mit Schwerpunkt Regatta

Schnell und smart

Über den Tellerrand schauen schadet nicht: In Deutschland hat sich ein neues Internetportal etabliert, in dem Infos aus dem Segelsport kompetent, pfiffig und zeitnah an den User gebracht werden. SegelReporter nennt es sich und will die coole Seite des Segelns abbilden, bei der es weniger um banale Leibesübungen geht, als um eine spezielle Lebenseinstellung, so die Betreiber. Man sei stets auf der Suche nach Geschichten, die Spaß machen, über die geredet wird, nach Szenen mit Wow-Effekt.
Hinter SegelReporter stehen zwei Typen, die das Segeln im Blut haben: Zum einen der Hamburger Journalist Carsten Kemmling, der zehn Jahre lang als Reporter für die Zeitschrift YACHT arbeitete, ehe er diese Seite startete. Er ist dreimaliger Deutscher Meister im Match Race und begeisterter Fahrtensegler mit seiner Familie. Kemmling stellte das Projekt zusammen mit Andreas John auf die Beine, der 2007 die deutsche America´s Cup Kampagne mit dem United Internet Team Germany initiierte und als selbständiger Business Coach arbeitet. John war Vize-Weltmeister im Laser und bewegt sich zurzeit per Moth und Formel 18 Katamaran über das Wasser. Neben den beiden Hauptdarstellern geben zahlreiche Protagonisten der Segelszene ihren Senf dazu, etwa der Einhand-Weltumsegler und Buchautor Uwe Röttgering.
Gemeinsam ist ihnen allen der Hang zum Hedonismus: „Es geht mehr um den Mega-Glitsch im Southern Ocean, den 49er-Ritt bei Überdruck und den Opti-Balance-Akt auf der Luvkante, als um Schein-Fetischisten, Schneckendreher oder Verordnungswahn“, meinte Kemmling gegenüber der Yachtrevue. Kein schlechter Ansatz – reinschauen!
www.segelreporter.com

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News

Nah am Wasser

Vor 30 Jahren wagte Franz Mittendorfer am Attersee mit einem nautischen Servicebetrieb den Schritt in die ...

Ressort News

Glückliche Wendung

Der Wiener Gerald Martens hat sich mit 50 Jahren aus einem sehr erfolgreichen Berufsleben zurückgezogen ...

Ressort News

Alte Liebe rostet nicht

Der Österreicher Raphael Fichtner erfüllte sich seinen Kindheitstraum, renovierte ein altes Stahlschiff ...

Ressort News

Ohne Wenn und Aber

Michael Guggenberger folgt kompromisslos seinem Traum und will in weniger als einem Jahr als erster ...

Ressort News

Nosferatu, Alberich, Mörderhecht und ...

Nummer 100. Seit Juli 2013 ist in jeder Yachtrevue-Ausgabe eine Abdrift-Kolumne erschienen. Anlässlich ...

Ressort News

Chefsache

Früher baute Solaris in seiner auf Karbonyachten spezialisierten Werft in Forli Wallys aller Art. Nun ...