Wie üblich: Flaute in Qingdao

Während Lasersegler Paul Goodison England nach Ben Ainslie und Sarah Ayton bereits die dritte Segel-Goldene sicherte, kehrten Kats und Kielboote unverrichteter Dinge in den Hafen zurück

Statt der erhofften zwei Wettfahrten wurden die Tornado- und Starsegler ohne weitere Wertung in den Hafen zurückgeschleppt. Der abflauende Wind ließ lediglich den Versuch einer Wettfahrt zu, nach der zweiten Runde wurde das Rennen für die Kufensegler abgebrochen. Roman Hagara und Hans Peter Steinacher, die nach einem Frühstart in Begriff waren das Feld von hinten aufzurollen, beklatschten den Abbruch ebenso wie die Konkurrenz. „Endlich hat die Wettfahrtleitung im Sinne des Sportes gehandelt“, begrüßte auch OESV-Sportkoordinator Georg Fundak die Entscheidung. Morgen stehen die drei letzten Wettfahrten auf dem Programm, Österreichs Doppel-Olympiasiegern bleibt die Hoffnung auf faire Bedingungen, eine gute Leistung und die Schützenhilfe der Konkurrenz.

Auch Hans Spitzauer und Christian Nehammer kommen morgen in den Genuss dreier Wettfahrten, für die beiden Starbootsegler ging der heutige Abbruch trotz der zwischenzeitlichen Führung ebenfalls in Ordnung. „Der Wind hat aufgehört und ist ein paar Minuten später von der entgegengesetzten Richtung wieder angesprungen. Das hatte mit sportlich fairen Verhältnissen nichts mehr zu tun“, bekräftigt Betreuer Alfred Pelinka, der auf ein starkes Finish der Österreicher glaubt. „Sie sind bis zum Abbruch fehlerfrei gesegelt und haben das Feld nicht umsonst angeführt. Daran gilt es morgen anzuknüpfen.“

Tornado: Zwischenstand nach 7 Wettfahrt/ein Streicher/15 Mannschaften
1. Fernando Echavarri/Anton Paz ESP 20 (1, 6, 1, 4, 7, (13), 1)
2. Darren Bundock/Glenn Ashby AUS 20 (5, 4, 3, 1, 5, (9), 2)
3. Iordanis Paschalides/Konstantinos Trigoni GRE 32 (2, 5, (12), 7, 2, 12, 4)
4. Santiago Lange/Carlos Espinola ARG 33 (13, 1, 1, (12), 4, 6, 9)
5. Francesco Marcolini/Edoardo Bianchi ITA 33 (15), 9, 4, 2, 8, 4, 6)
6. Johannes Polgar/Florian Spalteholz GER 34 (10, 7, (11), 5, 6, 1, 5)
7. Mitch Booth/Pim Nieuwenhuis NED 34 (3, (13), 8, 3, 10, 2, 8 )
8. Oskar Johansson/Kevin Stittle CAN 41 (8, 3, 9, 9, 1, (15), 11)
9. Carolijn Brouwer/Sebastien Gedefroid BEL 44 (11, 11, 5, 6, 3, 8, (13)
10. Xavier Revil/Christophe Espagnon FRA 48 (7, 2, 10, (16), 9, 10, 10)
11. Roman Hagara/Hans Peter Steinacher AUT 49 (12, 10, (14), 10, 11, 3, 3)

Star: Zwischenstand nach 7 Wettfahrt/ein Streicher16 Mannschaften
1. Frederik Loof und Anders Eckstrom SWE 23 (1, 4, (15), 3, 6, 1, 8 )
2. Ian PercyAndrew Simpson GBR 26 (7, (13), 2, 5, 8, 2, 1)
3. Xavier Rohart/Pascal Rambeau FRA 32 (12), 1, 5, 4, 7, 6, 9)
4. Mateusz Kusznierewicz/Dominik Zycki POL 33 (5, 6, 8, 2, (10), 9, 3)
5. Marc Pickel/Ingo Borkowski GER 36 (2, (14), 1, 8, 3, 8, 14)
6. Afonso Domingos/Bernardo Santos POR 37 (3, 3, 10, (17), 13, 3, 5)
7. Hamsih Pepper/Carl Williams NZL 38 (4, 9, 3, 11, 1, (12), 11)
8. Robert Scheidt/Bruno Prada BRA 38 (10, (11), 6, 1, 9, 10, 2)
9. Flavio Marazzi/Enrico de Maria SUI 41 (9, 7, 9, (9), 5, 5, 6)
10. Diego Negri/Luigi Viale ITA 52 (13), 8, 12, 7, 11, 7, 7)
13. Hans Spitzauer/Christian Nehammer AUT 57 (14, 10, 11, 6, (14), 4, 14)

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News

Das Glück der kleinen Dinge

Ohne es geplant zu haben, stromerten die Seenomaden wochenlang die kanadische Westküste entlang durch ...

Ressort News

Ambitionierte Pläne

Nach dem neuerlichen Scheitern seines Projekts AntArcticLab im vergangenen August ist es ruhig um Norbert ...

Ressort News

Ein Abenteuer kommt selten allein

Beim Vegvisir, einer Langstrecken-Regatta durch die dänische Inselwelt, kämpfen Solosegler und ...

Ressort News

Geistreiches Vergnügen

Die Sea Cloud Spirit ist seit letztem Herbst das Flaggschiff der gleichnamigen Reederei. Judith ...

Ressort News

Gekonnter Wechselschritt

Sanlorenzo baut nicht nur exquisite Superyachten, sondern engagiert sich auch in der Kunstszene und hat ...

Ressort News

Für immer jung

Am Bodensee ist mit der 8mR Bera eine Olympiasiegerin zu Hause, die heuer ihren hundertsten Geburtstag ...