Yachtverlosung

Nach all den Häusern wird nun auch eine Yacht verlost – mit 99 Euro ist man dabei

Warum immer nur Lotto, Bingo und Toto? Jetzt kann man sein Glück bei einer Yachtverlosung strapazieren. Zu gewinnen gibt es eine Formosa 51 aus dem Jahr 1986, samt geschnitzter Galionsfigur, bislang ausschließlich vom österreichischen Eigner-Ehepaar gesegelt und mit Liegeplatz in Murter.
Aufgelegt wurden 2.999 Lose zu je 99 Euro – wie groß die Wahrscheinlichkeit ist, den Treffer zu machen, können sich mathematisch Gebildete leicht selber ausrechnen.
Die Initiatorin der Aktion, Eignersgattin Michaela Seidl aus Wiener Neustadt, hat jedenfalls eine wirklich hübsch gemachte Homepage ins Netz gestellt, auf der alle Informationen und Details rund um die Verlosung zu finden sind. Wen die Sache reizt – reinschauen!

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News

Ahoi & Om

Yoga und Segeln passen besser zusammen als man denkt – das beweist ein Kombi-Törn, der von einem ...

Ressort News

Alternative Stromversorgung

Mit Hilfe von Sonne, Wind, Wasser und Brennstoffzelle kann man auf einer Yacht selbst Strom erzeugen

Ressort News

„Unsere Grenzen haben sich verschoben!“

Die oberösterreichischen Blauwassersegler Claudia und Jürgen Kirchberger über Frostbiss an den Fingern, ...

Ressort News

Spann deine Schwingen

Hans Spitzauer hat seiner Lago 26 tatsächlich Foils verpasst. Die ersten Segelversuche der Baunummer 1 ...

Ressort News

Der Staatsanwalt segelt mit

Warum eine Rechtsschutz-Versicherung für Charterskipper und Yacht-Eigner immer wichtiger wird

Ressort News

Grab-Bag für Fahrtensegler

Ein Schiff aufzugeben sollte im Seenotfall immer die letzte Option sein. Bleibt der Crew jedoch nichts ...