Yachtverlosung

Nach all den Häusern wird nun auch eine Yacht verlost – mit 99 Euro ist man dabei

Warum immer nur Lotto, Bingo und Toto? Jetzt kann man sein Glück bei einer Yachtverlosung strapazieren. Zu gewinnen gibt es eine Formosa 51 aus dem Jahr 1986, samt geschnitzter Galionsfigur, bislang ausschließlich vom österreichischen Eigner-Ehepaar gesegelt und mit Liegeplatz in Murter.
Aufgelegt wurden 2.999 Lose zu je 99 Euro – wie groß die Wahrscheinlichkeit ist, den Treffer zu machen, können sich mathematisch Gebildete leicht selber ausrechnen.
Die Initiatorin der Aktion, Eignersgattin Michaela Seidl aus Wiener Neustadt, hat jedenfalls eine wirklich hübsch gemachte Homepage ins Netz gestellt, auf der alle Informationen und Details rund um die Verlosung zu finden sind. Wen die Sache reizt – reinschauen!

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News

Das Glück der kleinen Dinge

Ohne es geplant zu haben, stromerten die Seenomaden wochenlang die kanadische Westküste entlang durch ...

Ressort News

Ambitionierte Pläne

Nach dem neuerlichen Scheitern seines Projekts AntArcticLab im vergangenen August ist es ruhig um Norbert ...

Ressort News

Ein Abenteuer kommt selten allein

Beim Vegvisir, einer Langstrecken-Regatta durch die dänische Inselwelt, kämpfen Solosegler und ...

Ressort News

Geistreiches Vergnügen

Die Sea Cloud Spirit ist seit letztem Herbst das Flaggschiff der gleichnamigen Reederei. Judith ...

Ressort News

Gekonnter Wechselschritt

Sanlorenzo baut nicht nur exquisite Superyachten, sondern engagiert sich auch in der Kunstszene und hat ...

Ressort News

Für immer jung

Am Bodensee ist mit der 8mR Bera eine Olympiasiegerin zu Hause, die heuer ihren hundertsten Geburtstag ...