Mare Vostrum

Die Multimedia-Show über das mit dem Miramar-Preis ausgezeichnete Projekt feiert Mitte Jänner in Braunau Premiere

Mare Vostrum

Der Yachtclub Braunau Simbach ist Garant für ungewöhnliche Segelabenteuer und hat heuer zum dritten Mal den vom OeSV ausgelobten Miramar-Preis eingestreift – ein Erfolg, der einzigartig in der Geschichte dieser renommierten Auszeichnung ist.
Verliehen wurde er für das von 2014 bis 2017 durchgeführte Projekt Mare Vostrum, in dem sich der YCBS auf die Spuren der österreichischen Seefahrt in der Zeit des Ersten Weltkriegs gemacht hatte.

Eine große Multimediashow zeigt die Stationen dieser außergewöhnlichen Reise, die Premiere findet am 20. Jänner im Schloss Ranshofen, Braunau statt.

Das Programm:
18 Uhr Geschichte der österreichischen Seefahrt
Ausstellung der Schautafeln aus der Marineausstellung 2015
Auftritt des Shanty Chors der Marinekameradschaft Prinz Eugen
20 Uhr Multimediashow Mare Vostrum
Auf den Spuren der österreichischen Seefahrt

Interessenten können die Multimediashow bei Christian Haidinger, Initiator des Projekts und Ehrencommodore des Clubs, buchen ( ch <AT> ycbs.at ), hier gibt es einen Teaser zu sehen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Events

Biograd Boat Show 2021

Die beliebte In-Water-Messe findet wie angekündigt statt und öffnet am 20. Oktober ihre Pforten

Ressort Events

Pannonia Sailing Week 2021

Am Neusiedler See werden zwei Langstreckenregatten zu einem coolen Event zusammengefasst

Ressort Events

Ocean Bay Tour

AWN veranstaltet Anfang Juni Elektroboot-Testtage in Mörbisch am Neusiedler See

Ressort Events

Webinar Leinenkuddelmuddel

Im nächsten Online-Seminar unserer erfolgreichen Reihe dreht sich alles um das Thema Tauwerk

Ressort Events

European Yacht of the Year Awards

Die wichtigsten Preise der nautischen Branche wurden heute vergeben, die Sieger-Yachten offiziell verkündet

Ressort Events

Absage Boot Tulln

Die Austrian Boat Show, die Anfang März hätte stattfinden sollen, setzt 2021 aus und wird auf 2022 verschoben