Beppe Croce Trophy an Jacques Rogge

IOC-Präsident Jacques Rogge nimmt in Paris die Beppe Croce Trophy entgegen

Dem Belgier Jacques Rogge, ehemaliger Finn-Segler und Präsident des Internationalen Olympischen Komittees wurde vom Weltsegelverband ISAF dessen höchste Auszeichnung verliehen. Im Rahmen des Midyear Meetings in Paris wurde ihm die Beppe Croce Trophy überreicht, die Festrede hielt ISAF-Präsident Göran Petersson.
Rogge war im Juli 2001 zum achten IOC-Präsidenten gewählt worden und blickt auf eine erfolgreiche Segelkarriere zurück. In seiner Jugend gewann er den Cadet-Weltmeistertitel, im Finn nahm er drei Mal an Olympischen Spielen teil, ehe er 1979 zum Finn-Klassenpräsidenten avancierte.

Die Beppe Croce Trophy wird in Erinnerung an den gleichnamigen Präsidenten, der der ISAF von 1969 bis 1986 vorstand, verliehen, folgende Personen wurden bisher ausgezeichnet:

1988 König Olav V von Norwegen
1989 F. Gregg Bemis (USA) / Gerald Sambrooke-Sturgess OBE (GBR)
1990 Paul Elvström (DEN)
1991 König Juan Carlos von Spanien
1992 Olin Stephens II (USA)
1993 Paul J. Phelan (CAN)
1994 Jonathan Janson (GBR)
1995 Otto Schlenzka (GER)
1996 Henry H. Anderson, JR (USA)
1997 Carlo Rolandi (ITA)
1998 Peter Tallberg (FIN)
1999 Mary Pera (GBR)
2000 Livius Sherwood (CAN)
2001 Peter Siemsen (BRA)
2002 Jan Linge (NOR)
2003 John Tinker (CAN)
2005 Paul Henderson (CAN)
2006 Ken RYAN (IRL)

www.sailing.org

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News
 Vrnik Arts Club

Genuss am Wasser

15 Kulinarik-Tipps. Gourmet-Autor und Kroatien-Kenner Thomas Schedina verrät, wo sich heuer ein Stopp ...

Ressort News
Hoch-Gefühl. Ob jung oder alt, weiblich oder männlich – immer mehr Menschen wagen sich an die Trendsportart Wingfoilen – Vorsicht, Suchtgefahr!

Der Traum vom Fliegen

Wingfoil Spezial. Die relativ junge Sportart liegt international total im Trend und setzt sich auch auf ...

Ressort News

Positive Bilanz der boot 2024

Wassersportbranche berichtet von guten Verkäufen, Gesprächen und vielen neuen internationalen Kundenkontakten

Ressort News
Revitalisierung. Wo gehobelt wird, dort entsteht oft Neues. So auch bei Boote Schmalzl in Velden. Im Familienbetrieb am Wörthersee werden nautische Fundstücke wiedererweckt

Wachgeküsste Schönheit

Kunst der Restaurierung. In Velden am Wörthersee wird alten Booten neues Leben eingehaucht. Tradition und ...

Ressort News
PDF-Download

Wie es kam, dass in unserem Garten ein ...

Erinnerungen. Über einen Seemannsvater, Bugholz in der Badewanne, rotbraune Segel zwischen Bäumen und eine ...

Ressort News

Gelungenes Comeback der boot Düsseldorf

Mehr als 1.500 Aussteller trafen fast 237.000 Besucher aus über 100 Ländern in 16 Messehallen