Bootsmarkt auf CD-ROM

Europas größter Wassersportkatalog als digitales Nachschlagewerk

Seit 1969 erscheint jährlich der „Bootsmarkt“, eine Art Branchenbuch der Wassersportszene mit einer umfassenden Datensammlung der jeweils aktuellen gebauten Segelboote, Motorboote und Schlauchboote.
Heuer ist dieses Nachschlagewerk erstmals ausschließlich in digitaler Form erhältlich. Auf der CD-ROM sind Informationen zu rund 140.000 Schiffen umfasst, wobei sich über Youtube-Filme und Testberichte zusätzliche Quellen erschließen. Neu ist der Bereich „Charteryachten“.
Europas größter Wassersportkatalog kostet 5 Euro und kann direkt beim Verlag Delius Klasing bestellt werden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News

Das Glück der kleinen Dinge

Ohne es geplant zu haben, stromerten die Seenomaden wochenlang die kanadische Westküste entlang durch ...

Ressort News

Ambitionierte Pläne

Nach dem neuerlichen Scheitern seines Projekts AntArcticLab im vergangenen August ist es ruhig um Norbert ...

Ressort News

Ein Abenteuer kommt selten allein

Beim Vegvisir, einer Langstrecken-Regatta durch die dänische Inselwelt, kämpfen Solosegler und ...

Ressort News

Geistreiches Vergnügen

Die Sea Cloud Spirit ist seit letztem Herbst das Flaggschiff der gleichnamigen Reederei. Judith ...

Ressort News

Gekonnter Wechselschritt

Sanlorenzo baut nicht nur exquisite Superyachten, sondern engagiert sich auch in der Kunstszene und hat ...

Ressort News

Für immer jung

Am Bodensee ist mit der 8mR Bera eine Olympiasiegerin zu Hause, die heuer ihren hundertsten Geburtstag ...