Maritime Kunst unter dem Hammer

Bei einer Charity-Auktion wird ein Siebdruck von Irene Ganser versteigert

Mehr zum Thema: Charity
Maritime Kunst unter dem Hammer

Sie wollten schon immer einen der famosen Siebdrucke der Maritim-Künstlerin Irene Ganser besitzen? Dann gibt es jetzt eine gute Gelegenheit einen zu erwerben: Am Mittwoch, den 10. Oktober, wird eines ihrer Werke im Rahmen einer Charity-Auktion im Sommerrefektorium (Habsburgergasse 12, Wien 1) versteigert, der Ausrufungspreis beträgt die Hälfte des üblichen Preises. Details zur Auktion, die von den Salvatorianern organisiert wird, finden sich auf www.salvatorianer.at, anmelden kann man sich bei Lukas Korosec unter charity@salvatorianer.at oder 0676 533 46 80.

Mit dem Erlös der Auktion werden zwei Hilfsprojekte des Ordens gefördert: Das einzige Frauenhaus in Timişoara, Rumänien, eine Kooperation des Ordens mit der lokalen Caritas – und ein Bildungsprogramm für Kinder und Jugendliche aus dem Elendsviertel „Catia“ in Caracas, Venezuela.

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News

Gelungenes Comeback der boot Düsseldorf

Mehr als 1.500 Aussteller trafen fast 237.000 Besucher aus über 100 Ländern in 16 Messehallen

Ressort News

Zuwachs bei den FVG Marinas

Das Netzwerk unabhängiger Marinas in Friaul-Julisch Venetien umfasst bereits 21 Mitglieder und ist auf den ...

Ressort News

Vollendete Tatsachen

Die zweite Hälfte seiner Afrika-Umrundung führte den Oberösterreicher Michael Puttinger zur gefährlichsten ...

Ressort News

Goldene Mitte

Ein guter Midlayer soll wärmen und gleichzeitig Feuchtigkeit weitertransportieren. Wie dieser Spagat ...

Ressort News

Gewinnspiel

Advertorial. Mit GlobeSailor einen Charter pro Jahr auf Lebenszeit gewinnen!

Ressort News
PDF-Download

Das Glück der kleinen Dinge

Ohne es geplant zu haben, stromerten die Seenomaden wochenlang die kanadische Westküste entlang durch ...