Schnuckeliges Hybrid-Hovercraft

Neuartiges Fahrzeug bewältigt Eis, Beton, Sand und Wasser

Über Asphalt, Strand und Wasser direkt zur Yacht ¿ das Supercraft macht es möglich

Über Asphalt, Strand und Wasser direkt zur Yacht ¿ das Supercraft macht es möglich

Wer in diesem Ding vor dem Yachtclub vorfährt, erregt garantiert Aufmerksamkeit. Es heißt Supercraft, stammt von der Firma Mercier-Jones aus Chicago und bewegt sich auf einem Luftkissen, das jegliches Terrain bewältigt. Die Flughöhe beträgt etwa 20 Zentimeter, die Länge 4,32 Meter, die Breite 2,16 Meter und die Höhe 1,21 Meter. Dank Alurohr-Chassis und Carbon-Karosserie wiegt das Supercraft nur 318 kg, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 56 km/h, die Reichweite bei rund 200 km, der Verbrauch bei 20 Liter je 100 km.
Das Supercraft ist als Zweisitzer ausgelegt, wobei die Passagiere hintereinander sitzen. Ein Dach gibt es nicht, nur eine knapp geschnittene, rahmenlose Windschutzscheibe. Optional können in den Flanken noch weitere Sitze montiert werden.
Angetrieben wird es von einem 60 PS Twin-Rotor-Wankelmotor im Heck sowie einem E-Motor, die Ausstattungsliste umfasst unter anderem Halogenleuchten, Navigation, Bluetooth, Android-Display und verschiedene Außenlackierungen. Außerdem gibt es spezielle Optionspakete für Wüste, Sumpf oder Arktis. Für den Einsatz am Wasser sind Positionslichter montiert.
Interessiert? Ab 54.000 Euro ist man dabei, allerdings hat das Supercraft keine Straßenzulassung …
www.mercier-jones.com

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News

Gewinnspiel ist entschieden!

Glücklicher neuer Yachtrevue-Abonnent darf sich über eine wertvolle Uhr freuen

Ressort News
PDF-Download

Tierisches Vergnügen

Mit Hund in See stechen? Das kann blendend funktionieren, sofern Skipper und Vierbeiner entsprechend ...

Ressort News

O More Mati 2018

Heuer läuft zum zweiten Mal die von Living Ocean und Pitter Yachcharter initiierte Müllsammelaktion an

Ressort News

Guter Geschmack

Buchempfehlung: Kulinarischer Reiseführer für die Insel Vis von Thomas Schedina

Ressort News

Kunst des Zuhörens

Bei einem Segeltörn durch das hochsommerliche Mitteldalmatien suchte Katharina Fröschl-Roßboth bewusst den ...

Ressort News

Teuerungswelle

Kroatien: Die drastische Erhöhung der Aufenthaltsgebühr entrüstet die Eigner, Details zur Umsetzung sind ...