Steiner-Ferngläser auf der MS Europa

An Bord der MS Europa sorgen neuerdings Steiner-Ferngläser für Durchblick

Auf Deutschlands einzigem Fünfstern-Kreuzfahrtschiff schauen die beiden Kapitäne neuerdings durch Ferngläser von Steiner. "Ferngläser sind auch heute noch ein wesentlicher Bestandteil für eine sichere Navigation an Bord und gehören zur Ausrüstung dazu wie moderne Elektronik," so Firmenchef Carl Steiner.
Was für Kreuzfahrtschiffe gut genug ist, sollte auch dem Anspruch von Freizeitseglern gerecht werden: Das Commander XP bietet eine siebenfache Vergrößerung bei 50 mm Objektivdurchmesser. Seine schwimmend gelagerte High-Definition-Optik soll für gestochen scharfe Bilder und dank der Nano-Protection-Versiegelung für eine immer freie Sicht sorgen. Der Korpus wird über eine 2-Wege-Ventil-Technik mit Stickstoff befüllt, so dass Beschlagsfreiheit selbst bei enormen Temperaturschwankungen garantiert sein soll. Das Gehäuse ist aus Makrolon, einem extrem stoßfesten, aber überaus leichten Polycarbonat, wodurch das Commander XP leichtgewichtig und kompakt ist.
Last but not least ist das Fernglas bis zehn Meter Wassertiefe dicht, was man mit einer 30-jährigen Garantie untermauert.

www.steiner.de

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Produkte

Schwarze Gefahr

Ab 1. Dezember dürfen Biozide gegen Dieselpest nicht mehr an Privatkunden verkauft werden. Wie kann man ...

Ressort Produkte
PDF-Download

Mit Sack und Pack

Elf speziell für Wassersportler konzipierte Reisetaschen mit einem Volumen von 60 bis 100 Liter auf dem ...

Ressort Produkte

Schwimmende Sonnenbrille

Marinepool bringt zwei coole Modelle auf den Markt, die problemlos aus dem Wasser gefischt werden können

Ressort Produkte
PDF-Download

Batteriepflege

Bei richtiger Handhabung und Pflege können Bordbatterien eine Lebensdauer von bis zu 15 Jahren haben.

Ressort Produkte
PDF-Download

Allerlei Anrüchiges

Praxistest: Vier mobile Toiletten im Probelauf auf einer kleinen Yacht

Ressort Produkte
PDF-Download

Neue Sichtweisen

Der technologische Fortschritt macht Radargeräte sparsamer im Stromverbrauch und einfacher in der ...