Barcolana

Am 8. Oktober startet die 36. Auflage der Barcolana, erwartet werden 2.000 Yachten

Die Barcolana in Triest ist im Herbst der sportliche Höhepunkt in Friaul-Julisch Venetien, eine Woche lang dreht sich in der Adriametropole alles ums Segeln. Vom 30. September bis zum 8. Oktober laden diverse Regatten - darunter die Young Barcolana für den Optimist-Nachwuchs -, Veranstaltungen und Konzerte zu einem Aufenthalt ein, darüber hinaus gibt es eine nautische Messe sowie eine Ausstellung mit historischen Segelbooten.
Die Coppa dí Autunno ist, was die Anzahl der Boote betrifft, die größte Regatta Europas, im letzten Jahr nahmen 24.000 Segler auf über 2.000 Booten teil, wobei sich Profiteams mit Lokalmatadoren um den Sieg matchen. Vom Ufer aus können die Zuschauer die Regatta, die im kleinen Dorf Barcola nördlich von Triest beginnt, beobachten, die Route führt in Richtung Koper (Slowenien) vorbei am Schloss Miramare und zurück nach Barcola.
Bei der 36. Ausgabe der Barcolana wird wie immer ein buntes Rahmenprogramm geboten, das weit über die sportliche Dimension hinausgeht. Publikumsmagnet ist die Messe „Barcolana Sailing Show“, am Hafen finden verschiedene Ausstellungen und ein bunter Markt statt.
Wer nicht die Gelegenheit hat, bei diesem Klassiker auf einer Yacht dabei zu sein: Während der Barcolana gibt es in Triest spezielle Angebote für Segelfreunde. So kostet der Aufenthalt für drei Nächte vom 5. bis 8. Oktober in einem 3-Sterne Hotel ab 180 Euro pro Person, in einem 4-Sterne Hotel ab 240 Euro.
www.barcolana.it.
www.Turismo.fvg.it

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Regatta
Im nachfolgenden Dokument finden Sie die Bestenlisten 2017. Gelistet sind olympische Klassen, Staatsmeisterklassen, Jugendklassen, Werftklassen, ÖM-Klassen sowie anerkannte und sonstige Klassen.









 

Bestenlisten 2017

Platz um Platz. Der nationale Leistungssport auf einen Blick.

Ressort Regatta
PDF Downloaden









 

Fahrtenregatten Adria

Termine 2017: Österreichische Fahrtensegler-Regatten in der Adria

Ressort Regatta

Transat Jacques Vabre

Zwei 100-Fuß-Multihulls unterschiedlicher Altersklassen lieferten sich einen erbitterten Zweikampf, die ...

Ressort Regatta

Bowmeester und Burling

Die World Sailing Awards wurden in Mexiko vergeben

Ressort Regatta

Austro-Blokart-Piloten auf der Überholspur

Andreas Burghardt und Levente Csaszar holten jeweils Silber bei der Europameisterschaft der Landsegler

Ressort Regatta

Hoffnung für die Zukunft

Optimist-Segler Paul Clodi darf sich über eine ausgezeichnete Saison 2017 freuen