WSG Tagessieg für Zelinka/Moser

Sonja Zelinka und Christina Moser in Hochform

Letzte Meldung vor Dienstschluss: Unser Damenteam im Hobie 16 Sonja Zelinka und Christina Moser holte vor Podersdort erneut einen Tagessieg, und das auf souveräne Weise. Bereits an der ersten Tonne gingen die beiden in Führung und gaben diese nicht mehr ab, im Ziel hatten sie eine ganze Schenkellänge Vorsprung. Die erste Wettfahrt des Tages beendeten sie als sechste, im Zwischenklassement liegen die Österreicherinnen auf dem fünften Platz.
Das Hobie-16-Feld wurde nicht in eine Gold- und Silberflotte geteilt, alle 19 Teilnehmerinnen segeln die Serie weiter, heute wurde die neunte Wettfahrt ausgetragen.
www.worldsailinggames2006.at

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Regatta
PDF-Download

Regattakalender

Termine 2022: Die Adria-Regatten heimischer Veranstalter auf einen Blick – Daten, Fakten, Preise

Ressort Regatta
Im nachfolgenden Dokument finden Sie die Bestenlisten 2021. Gelistet sind olympische Klassen, Staatsmeisterklassen, ÖM-Klassen, Jugendklassen, Werftklassen, sowie anerkannte und sonstige Klassen.









 

Bestenlisten 2021

Der nationale Leistungssport auf einen Blick.

Ressort Regatta

Blickrichtung Frankreich

Die nächsten Olympischen Segelbewerbe finden 2024 in Marseille statt. Wer hat es sich zum Ziel gesetzt, ...

Ressort Regatta
PDF-Download

Spürbare Vorfreude

Mit dem Wechsel auf eine moderne, international verbreitete Racing-Klasse läutet die Segelbundesliga in ...

Ressort Regatta

Klar zur Wende

Nach 25 Jahren in einem Boot, tausenden gemeinsam bestrittenen Wettfahrten und zahlreichen Titeln und ...

Ressort Regatta

Gewagt und gewonnen

Mini-Transat: Bei seiner zweiten Teilnahme an der weltweit größten Solo-Offshore-Regatta segelte der ...