Viel versprechendes Duo

Nachwuchs: Lara Vadlau und Tanja Frank machen ab sofort gemeinsame Sache

Die 16-jährige Kärntnerin Lara Vadlau (hier im Video-Porträt zu sehen) gilt als eines der größten Talente des österreichischen Segelsports und schrieb bei den ersten olympischen Jugendspielen in Singapur als Goldmedaillengewinnerin in der Solo-Jolle Byte Geschichte.
Für ihren weiteren Weg hat sie nun mit Tanja Frank eine neue, wie man hoffen darf kongeniale Partnerin gefunden. Die 17-jährige Frank, die als Hochbegabte eine Klasse übersprungen und im Juni maturiert hat, war selbst als Steuerfrau erfolgreich und holte vor Kurzem den Jugendmeistertitel im 420er. Der Platz an der Vorschot ist zwar Neuland für sie, dennoch hat diese Kombination gute Chancen auf langfristigen Erfolg: Beide Mädels sind ehrgeizig, zielstrebig und können auf maximale Unterstützung durch das Umfeld vertrauen. Derzeit wird am Neusiedler See im 420er trainiert, auch im Winter ist Vollgas angesagt, logischer nächster Schritt ist der Umstieg in den 470er. Spannend!

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Regatta

Fahrtenregatten Adria

Termine 2021: Überblick über die derzeit gültigen Regatta-Events heimischer Veranstalter

Ressort Regatta
Im nachfolgenden Dokument finden Sie die Bestenlisten 2021. Gelistet sind olympische Klassen, Staatsmeisterklassen, ÖM-Klassen, Jugendklassen, Werftklassen, sowie anerkannte und sonstige Klassen.









 

Bestenlisten 2021

Der nationale Leistungssport auf einen Blick.

Ressort Regatta

Gewagt und gewonnen

Mini-Transat: Bei seiner zweiten Teilnahme an der weltweit größten Solo-Offshore-Regatta segelte der ...

Ressort Regatta

Schlagkräftige Kombi

Lara Vadlau, die erfolgreichste Steuerfrau Österreichs, kehrt auf die Regattabahnen zurück. Gemeinsam mit ...

Ressort Regatta

Lost in Translation

Unklare Ansagen der Wettfahrtleitung sorgten bei der ersten Etappe von Les Sables d'Olonne nach La Palma ...

Ressort Regatta

Gelungener Einstand

Beim Test-Event für den neuen Nationen-Bewerb SSL Gold Cup, der im Frühjahr 2022 erstmals stattfinden ...