41 Jahre Boot Tulln

Österreichs wichtigste Fachmesse für den Wassersport öffnet heute ihre Tore

Mehr zum Thema: Austrian Boat - Show Boot Tulln
Darf man nicht versäumen: Heute beginnt die traditionelle Messe in Tulln

Darf man nicht versäumen: Heute beginnt die traditionelle Messe in Tulln

Seit mehr als 40 Jahren lockt die Boot Tulln mit einem reichhaltigen Angebot Besucher aus aller Welt nach Österreich. Mit über 45.000 Besuchern hat sich die Austrian Boat Show – Boot Tulln zur größten und wichtigsten Fachmesse in Österreich und dem Zentral- und Osteuropäischen Raum entwickelt.
Das Motto der heurigen Auflage heißt "Wassersport Total", startet am Donnerstag, 1. März und dauert bis Sonntag 4. März. Die Öffnungszeiten sind jeweils 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr. In 9 Messehallen zeigen 330 Aussteller aus 17 Ländern auf einer Fläche von 25.000 Quadratemtern einen repräsentativen Querschnitt der nautischen Branche – große Yachten, kleine Jollen, alles rund um den Tauchsport, Bootsausrüstungen, umfangreiches Zubehör, maritime Dienstleistungen und Infos über die schönsten Destinationen für den nächsten Urlaub. Nach der boot in Düsseldorf werden sämtliche Produktinnovationen und Neuheiten europaweit erstmals in Tulln vorgestellt. Das macht die Austrian Boatshow – BOOT TULLN einzigartig und somit zur bedeutendsten Fachmesse für Zentral- und Osteuropa.

Um die Messe übersichtlich zu gestalten, wurden die Themenbereiche in den verschiedenen Hallen systematisch zusammengestellt:

Halle 1 und Halle 2 – DAS Motorbootzentrum
In den ersten beiden Hallen findet der interessierte Besucher alles, was mit Motorbooten zu tun hat. Egal ob es sich hierbei um das Boot selbst oder aber um Zubehör oder Motoren handelt, die Aussteller der Hallen 1 und 2 stehen jedem gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Motoryachten, Motorboote, Hausboote, Sportboote, Wasserskiboote, Rennboote, Powerboats, WalkAroundboote, Offshoreboote, Fishingboote, Day- und Familiencruiser, Konsolenboote, Mittelstandsteuerboote, Ausflugsboote, Arbeitsboote, Verdrängerboote etc.

Halle 3 – Kanu, Kajak und Co.
Alles für den Kajak und Kanusport finden Sie in Halle 3 am Messegelände in Tulln. Das Angebot reicht von Wildwasserkajaks, Freizeitkajaks, Tourenkajaks, Wildwasserboote, Faltboote und Ruderboote bis hin zur umfangreichen Ausrüstung.
Die Möglichkeiten, die Kanuten und anderen Wassersportlern, die auf ihre eigene Muskelkraft bauen, geboten werden, sind vielfältig und machen gleichzeitig die Faszination aus. Mit einem Kanu, Kajak und Co. können im Urlaub neue Gegenden auf dem Wasserweg erkundet werden. Aber auch Flusstouren, Küstenpaddeln oder einfach das Überqueren eines schönen Sees erfreuen sich zusehends an Beliebtheit. In Halle 3 kann man sich ausgiebig über die verschiedenen Bootstypen informieren. Das Angebot reicht vom 7 kg Leichtgewicht über Falt-Kanadier bis hin zum Expeditions-Faltboot und natürlich dem passenden Zubehör.

Halle 4 und Halle 5 – Das Segelkompetenzzentrum der Austrian Boat Show
In den beiden Hallen 4 und 5 steht das Thema „Segeln“ im Mittelpunkt. Dieses vielschichtige Thema wird hier von allen Seiten beleuchtet und zeigt die verschiedensten Modelle. Die Besucher werden umfassend zu den Themen Jollen, Katamarane, Trimarane, Segeln für Segeleinsteiger und Profis informiert.

Mitarbeiter der zahlreichen Charteragenturen versorgen die urlaubshungrigen Messebesucher mit umfassenden Informationen über deren Traum-Törn, egal ob es sich dabei um einen Trip in die Südsee oder andere Reviere handelt.

Halle 6 – Zubehör soweit das Auge reicht, Schlauchboot & Motoren
Österreichs größtes Angebot für Zubehör rund um Yachten und Boote findet in der Messehalle 6 ein Zuhause. Bootsausrüstungen, Bootselektronik, Motoren, technisches Zubehör, hochwertige Funktionsbekleidung, Marina Ausrüstungen sowie ein umfangreiches Angebot an Schlauch- und Motorbooten finden sich hier wieder.

Halle 8 – „Alles rund um den Tauchsport“
In Halle 8 präsentieren mehr als 20 Anbieter, alles was das Taucherherz begehrt. Vom Einsteiger Equipment bis zu professioneller Tauchausrüstung, ist alles vertreten. Ob man heimisch, in den Seen des Salzkammergutes oder exotisch in den Malediven abtaucht, das passende Equipment muss immer dabei sein. So bietet die Austrian Boatshow – Boot Tulln 2012 ein breit gefächertes Angebot an diversen Tauchutensilien, sowie Infos über die schönsten Reise- und Tauchziele. Und wer seine Tauchgänge gerne festhält, für den gibt es noch einen eigenen Bereich zum Thema Unterwasser – Fotografie.

Halle 10 – „Segelyachten“
Die Niederösterreich Halle beheimatet für die Zeit vom 1. bis 4. März 2012 Segelboote & Segelyachten die eine Länge bis zu 50 Fuß erreichen können.

Freigelände Mitte
Blokart Connection
safe, fun, fast: nach diesem Motto haben Messebesucher auch dieses Jahr auf der Boot Tulln wieder die Möglichkeit, zwischen Segelbooten und Luxusyachten mit den kleinen und wendigen blokart Landseglern ein paar Runden zu drehen. Der österreichische blokart Distributer Hamish McGregor und die Messe Tulln haben sich für Besucher diesen actionreichen Event einfallen lassen. Der aus Neuseeland stammende \u00BBblokart\u00AB Land- Segelsport boomt in den letzten Jahren auch in Österreich und findet gerade in Binnenländern eine immer größer werdende Anhängerschaft.

Einen ausführlichen Messeführer finden Sie in der März-Ausgabe der Yachtrevue!

Austrian Boat Show – Boot Tulln 2012
Termin: Donnerstag, 1. bis Sonntag, 4. März 2012
ACHTUNG: NEUE ÖFFNUNGSZEITEN täglich von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr.
Eintrittspreise: Erwachsene € 11,00
Senioren- und Studentenkarte € 9,50
Jugendkarte (6-15 Jahre) € 2,00
Kinder bis 6 Jahre Eintritt frei
Gruppenkarte (ab 20 Pers.) € 9,50

www.boot-tulln.at

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News

Boot Tulln ist abgesagt

Auch 2022 wird die Austrian Boat Show nicht stattfinden – die aktuelle Lage rund um die Pandemie macht es ...

Ressort Events

Biograd Boat Show 2021

Die beliebte In-Water-Messe findet wie angekündigt statt und öffnet am 20. Oktober ihre Pforten

Ressort Events

Pannonia Sailing Week 2021

Am Neusiedler See werden zwei Langstreckenregatten zu einem coolen Event zusammengefasst

Ressort Events

Ocean Bay Tour

AWN veranstaltet Anfang Juni Elektroboot-Testtage in Mörbisch am Neusiedler See

Ressort Events

Webinar Leinenkuddelmuddel

Im nächsten Online-Seminar unserer erfolgreichen Reihe dreht sich alles um das Thema Tauwerk

Ressort Events

European Yacht of the Year Awards

Die wichtigsten Preise der nautischen Branche wurden heute vergeben, die Sieger-Yachten offiziell verkündet