LGT Sailing Cup

Der LGT Sailing Cup am Traunsee bietet Zusehern mit 55 Oldtimer-Yachten einen echten Augenschmaus

Von 2. bis 5. August richtet der Segelclub Traunkirchen die Traditionsregatta des K.u.K. Yachtgeschwaders aus. 55 Yachten, zum Teil bis zu 100 Jahre alt, werden beim LGT Sailing Cup, der nach der Lichtensteiner Bank benannt ist, an den Start gehen und um diverse Wanderpokale und Sonderpreise kämpfen. LGT nutzt die Oldtimer-Regatta auch als exklusives Event und lädt die wichtigsten Kunden aus aller Welt an den Traunsee ein – ein unschätzbarer Werbeeffekt für die Region.
Besonders hübsch anzusehen ist das traditionelle „Geschwadersegeln“, das zu Beginn der Veranstaltung am Donnerstag, 2. August um 16 Uhr stattfindet: Beflaggten Yachten segeln vom Segelclub Traunkirchen ins Ortszentrum zum Dampfersteg, wo sie mit Salutschüssen der Traditionseinheiten begrüßt werden. Nach den Ehrenkreisen vor den Traditionseinheiten legen die Segler am Steg an. Bei dieser Gelegenheit können die sehenswerten Raritäten aus nächster Nähe besichtigt werden – eine Gelegenheit, die man nicht verpassen sollte.
www.sc-traunkirchen.at

Fotonachweis: F. Scheichl

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News

Boot Tulln ist abgesagt

Auch 2022 wird die Austrian Boat Show nicht stattfinden – die aktuelle Lage rund um die Pandemie macht es ...

Ressort Events

Biograd Boat Show 2021

Die beliebte In-Water-Messe findet wie angekündigt statt und öffnet am 20. Oktober ihre Pforten

Ressort Events

Pannonia Sailing Week 2021

Am Neusiedler See werden zwei Langstreckenregatten zu einem coolen Event zusammengefasst

Ressort Events

Ocean Bay Tour

AWN veranstaltet Anfang Juni Elektroboot-Testtage in Mörbisch am Neusiedler See

Ressort Events

Webinar Leinenkuddelmuddel

Im nächsten Online-Seminar unserer erfolgreichen Reihe dreht sich alles um das Thema Tauwerk

Ressort Events

European Yacht of the Year Awards

Die wichtigsten Preise der nautischen Branche wurden heute vergeben, die Sieger-Yachten offiziell verkündet