Etmalrekord in der 60-Fuß-Klasse

Yves Parlier kratzt an der 600-Meilen-Marke für 60-Füßer

Auf der Fahrt zu den Kanaren stellte der Franzose Yves Parlier mit einer fünfköpfigen Crew einen neuen Etmal-Rekord in der 60-Fuß-Klasse auf. Der 45-jährige, der in seinem Heimatort Arcachon gestartet war, legte 597 Meilen in 24 Stunden zurück und erzielte eine durchschnittliche Geschwindigkeit von 24,91 Knoten. Als Gefährt diente der Kat Médiatis Région Aquitaine , jener innovative Hydraplaneur mit Doppelrigg, den es letztes Jahr während eines Speedrekordversuchs zerlegt hatte. Parlier erlitt damals Verstauchungen sowie einen Rippenbruch, das ziemlich demolierte Schiff wurde repariert und dabei leicht modifiziert. Scheint funktioniert zu haben!
Mit seinem Etmalrekord beerbt Parlier seinen Landsmann Laurent Bourgnon, der 1994 auf dem 60-Fuß-Trimaran Primagaz ein Etmal von 540 Seemeilen ersegelt hatte.
www.sailspeedrecords.com

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort News

Gewinnspiel ist entschieden!

Glücklicher neuer Yachtrevue-Abonnent darf sich über eine wertvolle Uhr freuen

Ressort News
PDF-Download

Tierisches Vergnügen

Mit Hund in See stechen? Das kann blendend funktionieren, sofern Skipper und Vierbeiner entsprechend ...

Ressort News

O More Mati 2018

Heuer läuft zum zweiten Mal die von Living Ocean und Pitter Yachcharter initiierte Müllsammelaktion an

Ressort News

Guter Geschmack

Buchempfehlung: Kulinarischer Reiseführer für die Insel Vis von Thomas Schedina

Ressort News

Kunst des Zuhörens

Bei einem Segeltörn durch das hochsommerliche Mitteldalmatien suchte Katharina Fröschl-Roßboth bewusst den ...

Ressort News

Teuerungswelle

Kroatien: Die drastische Erhöhung der Aufenthaltsgebühr entrüstet die Eigner, Details zur Umsetzung sind ...