America’s Cup, Alinghi trainiert auf Bénéteau

Alinghi-Team wartet auf das neue Boot und trainiert einstweilen auf First Class 7.5 von Bénéteau

Wer rastet, der rostet, und Rost ist ganz schlecht, wenn man den America’s Cup zu verteidigen hat. Deshalb nutzte das Schweizer Syndikat Alinghi die Partnerschaft zur Werft Bénéteau und ließ eine Flotte von acht First Class 7.5 nach Valencia kommen. „Viele von uns sind schon seit längerem nicht mehr im Regatta-Modus gewesen“, erklärt Steuermann Ed Baird, „mit den First Class können wir die Leute hinaus aufs Wasser schicken, gegeneinander segeln lassen und sie in unterschiedlichen Positionen beobachten. Zusätzlich erhoffen wir uns davon eine positiven Einfluss auf die Stimmung im Team. Denn wenn das neue Schiff fertig ist, kommen langwierige Testungen auf uns zu. Das ist zwar extrem wichtig, aber nicht besonders aufregend für die Jungs an Bord. Was die wirklich lieben, ist das Regatta-Segeln,der Kampf Boot gegen Boot, und das sollen sie jetzt mal ausgiebig tun.“
Die neue Yacht SIU 91 soll bekanntlich im Mai vom Stapel laufen, und zwar in neuem Kleid. Der in der Schweiz tätige Grafiker Oscar Ribes hat das Alinghi-Logo gemeinsam mit Syndikat-Chef Ernesto Bertarelli einem Redesign unterzogen, es soll jetzt, so die Presseaussendung, einen „krallenähnlichen Kreisel-Effekt haben, der den Eindruck vermittelt, dass das Boot über das Wasser fliegt“.
Klingt gut, aber das würden wir gern mit eigenen Augen sehen …
www.alinghi.com

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort America's Cup

Nächster America’s Cup 2021

Die Neuseeländer geben erste Fakten preis, das detaillierte Protokoll soll im September veröffentlicht werden

Ressort America's Cup

Theater der Jugend

Das britische Team holte beim Red Bull Youth America’s Cup den Sieg, das österreichische Candidate Sailing ...

Ressort America's Cup

Edler Tropfen für den AC

Mouton Cadet gibt sein US-Debüt als Offizieller Wein des America’s Cup 2017

Ressort America's Cup

Mensch und Maschine

Demnächst wird beim 35. America’s Cup auf ultraschnellen, foilenden 50 Fuß-Katamaranen eine neue Ära des ...

Ressort America's Cup

Jackpot für Scharnagl

Stefan Scharnagl vom SC Mattsee wird beim Youth AC die Position des Steuermanns im Candidate Sailing Team ...

Ressort America's Cup

Oracle schärft seine Waffe

America’s Cup: Der Verteidiger segelte erstmals den neuen Katamaran