Aus für Steinthaler-Duo

Marie und Nora Steinthaler beenden ihre gemeinsame Karriere am 470er

Aus und vorbei: Die Schwestern Marie und Nora Steinthaler, als Nachfolgerinnen für Sylvia Vogl und Carolina Flatscher am 470er gehandelt und bislang eifrig in Richtung Olympia 2012 marschierend, haben sich getrennt. Beide Mädels haben heuer maturiert, der Weg wäre, unbelastet von schulischen Verpflichtungen, endlich frei gewesen für intensives Training. Doch aus der erhofften Aufnahme in das HSZ wurde nichts und die Differenzen zwischen den zwei ungleichen Schwestern nahmen überhand. „Es hat nicht mehr funktioniert“, bedauert Marie Steinthaler, „unser Entschluss mag überraschend kommen, ist aber wohl überlegt.“ Eine Fortsetzung der Segelkarriere mit anderen Partnerinnen scheiterte an geeigneten Kandidatinnen – das war’s dann wohl. Schade.

Weitere Artikel aus diesem Ressort

Ressort Regatta
PDF Downloaden









 

Fahrtenregatten Adria

Termine 2018: Österreichische Fahrtensegler-Regatten in der Adria

Ressort Regatta
Im nachfolgenden Dokument finden Sie die Bestenlisten 2017. Gelistet sind olympische Klassen, Staatsmeisterklassen, Jugendklassen, Werftklassen, ÖM-Klassen sowie anerkannte und sonstige Klassen.









 

Bestenlisten 2017

Platz um Platz. Der nationale Leistungssport auf einen Blick.

Ressort Regatta

Zeitensprung

16 Männer und eine Frau wandeln beim Golden Globe Race auf den Spuren der legendären Regatta vor 50 Jahren ...

Ressort Regatta

Lauter Sieger

Hallberg Rassy veranstaltete eine Regatta, bei der jeder Teilnehmer einen Preis gewann

Ressort Regatta
PDF-Download

Fluch der Karibik

Zum zehnjährigen Jubiläum wurde die Langstreckenregatta Caribbean 600 ihrem großen Vorbild Fastnet mehr ...

Ressort Regatta

Extreme Sailing Series 2018

Die Rennserie ist startklar für die zwölfte Auflage, heuer wird in acht Städten auf drei Kontinenten ...